Auf die Auswahl der Bauelemente kommt es an

Energieeffiziente Motorsteuerungen für Roboter und Werkzeuge

Bereitgestellt von: ON Semiconductor

Auf die Auswahl der Bauelemente kommt es an

Energieeffiziente Motorsteuerungen für Roboter und Werkzeuge

Effiziente Motorsteuerungen ermöglichen lange Lauf- und Lebenszeiten batteriebetriebener Geräte. Wichtig sind dabei die Parameter der verwendeten Bauelemente. Wie Sie diese auswählen und so zur optimalen Lösung kommen, erfahren Sie im Webinar.

Die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit von batteriebetriebenen Geräten, wie Staubsaugerrobotern oder Bohrmaschinen, hängen nicht nur von der Auswahl des richtigen Motors und der passenden Motorsteuerung ab. Ebenso kommt es auf die Einzelkomponenten, wie beispielsweise MOSFETs und Operationsverstärkern, und deren spezifischer Parameter an.
Wird eine falsche Schaltung oder Bauteile mit unpassenden Kennwerten gewählt, so kann sich die Lebenszeit des Motors zum Beispiel durch Überhitzung drastisch verkürzen oder der Motor gänzlich zerstört werden. Der Wahl der richtigen Bauelemente kommt also eine entscheidende Bedeutung zu.

In diesem Webinar lernen Sie

  • die unterschiedlichen Kategorien von Motoren und Motorsteuerungen kennen, sowie ihre Anwendungsbereiche und Vor- und Nachteile,
  • welchen Einfluss die verschiedenen Parameter der MOSFETs, wie beispielsweise RDS(on), Qg oder QRR, auf die Leistung des Motors besitzen und was bei ihrer Auswahl zu beachten ist und
  • welche Bedeutung dem Batterie-Management sowie den Operationsverstärkern für die Strommessung zukommt.
Durch das Webinar führt Sie:


Ulrich Lehmeyer - Technical Marketing Engineer Europe





Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie kostenfrei das Webinar aufrufen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Veranstalter des Webinars

ON Semiconductor

McDowell Road 5005 E
85008 Phoenix, AZ
USA

Datum:
22.01.2019 16:00