Messe-Highlights

Endspurt CeBIT 2015 – Was Sie nicht versäumen sollten

Seite: 5/10

SecuTABLET, sicheres Tablet für Behörden und Unternehmen

Secusmart, ein Tochterunternehmen von BlackBerry, präsentiert mit IBM auf der CeBIT 2015 das SecuTABLET. Ein hochsicheres Tablet auf Basis des Samsung Tab S 10.5.

Das neue sichere Tablet für den nationalen und den internationalen Behörden- und Unternehmensmarkt ermöglicht die mobile Nutzung von Daten, die besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen. Daneben können persönliche oder nicht zusätzlich gesicherte Anwendungen, wie Facebook, YouTube, Twitter, WhatsApp, etc. genutzt werden.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 48 Bildern

Die Lösung befindet sich im Zulassungsprozess für die Geheimhaltungsstufe VS-NfD (Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch) im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Das SecuTABLET ist ein neues sicheres Gerät, das die SecuSUITE for BlackBerry 10 um den Tablet Formfaktor ergänzt. Das SecuTABLET integriert sich nahtlos in die bereits bestehenden SecuSUITE-Infrastrukturen.

„Sicherheit ist integraler Bestandteil von BlackBerry Smartphones und Lösungen, eingeschlossen Lösungen zur Sprach- und Datenverschlüsselung“, so Dr. Hans-Christoph Quelle, Geschäftsführer von Secusmart.

“Seit Jahren vertrauen unsere Kunden aus nationalen und internationalen Behörden unseren verschlüsselten mobilen Kommunikationslösungen auf Basis der Secusmart Security Card. Die identische hardwaresichere Technologie sichert das neue SecuTABLET. Gemeinsam mit IBM und Samsung schließen wir heute die letzte Lücke im Bundessicherheitsnetz. Nach der Zulassung werden die deutschen Bundesbehörden über das modernste und sicherste komplette Kommunikationsnetz der Welt verfügen.“

Gemeinsame Expertise für globale Kommunikationssicherheit

„Das SecuTABLET schließt eine Angebotslücke und eröffnet Behörden und Verwaltungen die Chance, von der Digitalisierung und dem mobilen Internet stärker zu profitieren. Die Systemintegration ist dabei ein wesentlicher Erfolgsfaktor“, so Stefan Hefter, Senior Management Consultant bei IBM. „Dazu haben wir unsere langjährige Expertise als Systemintegrator mobiler Lösungen beigetragen. Die Technologie, die zum Sichern von mobilen Apps durch das so genannte Wrapping zum Einsatz kommt, hat sich in anderen Ländern im Behördenumfeld bereits bewährt.”

IBM hilft die Hochsicherheits-Technologie von Secusmart auf breiter Basis in den Infrastrukturen der verschiedenen Kunden des öffentlichen Sektors einzusetzen.

Als Tochterunternehmen von BlackBerry untermauert Secusmart mit dem SecuTABLET das Versprechen des Unternehmens führender Anbieter für sichere mobile Kommunikation zu sein.

BlackBerry ist der einzige Mobile Device Management Anbieter (MDM), der den Level der vollen Betriebsfähigkeit des Verteidigungsnetzwerkes des US Departments erhalten hat. Zusätzlich erhielten die BlackBerry 10 Smartphones als erstes die Zulassung zur NATO Geheimhaltungsstufe “NATO Restricted”.

(ID:43262968)