Wireless-Seminar

Endlich Wireless ohne Treiberchaos

| Redakteur: Margit Kuther

Seminar „Wireless ohne Treiberchaos“: veranstalten HY-LINE und LANTRONIX
Seminar „Wireless ohne Treiberchaos“: veranstalten HY-LINE und LANTRONIX (Bild: Bild: HY-LINE Computer)

Mittels hands-on-training auf dem PremierWave 2050 demontrieren HY-LINE und LANTRONIX, wie „Wireless ohne Treiberchaos“ möglich ist. Die Seminare finden in Frankfurt und München statt.

Das neue Ethernet zu Enterprise Wi-Fi Bridge-Modul PremierWave 2050 von LANTRONIX verbindet Ethernet-basierte Geräte mit Enterprise Wireless LAN-Netzwerken. Es bietet zuverlässige 5G-Wi-Fi (802.11ac)-Konnektivität für vollständige WLAN-Nutzung, Verwaltung und Verarbeitung aller Sicherheitsprotokolle des Host-Prozessors.

Mit einem fertigen Software-Stack und modularer RF-Zertifizierung vereinfacht es Implementierungen und beschleunigt die Verfügbarkeit von robusten WLAN-fähigen IoT-Produkten.Wie das Ganze funktioniert, zeigen HY-LINE und LANTRONIX auf den PremierWave 250 – hands-on-trainings.

Was lernen Sie im Seminar kennen?

  • Überblick, Installation, Konfiguration PremierWave 2050
  • Hands on an Beispielen:
  • Wireshark & Tools
  • WLAN: minimum configuration efforts, maximum security
  • Plain Tunnel
  • Tunnel Details
  • Boot & Upgrade
  • Customization

Trainingsleiter:

Trainingsleiter sind: Brooke Lee, Field Application Engineer IoT, LANTRONIX und Christian Blaich, Field Application Engineer, HY-LINE Computer Components. Der Workshop findet auf deutsch statt.

Wann und Wo:

Frankfurt: 18. Oktober 2016 von 09.30 - 16.30 Uhr, Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe, Voltastr. 29, 60486 Frankfurt am Main,

München: 20. Oktober 2016 von 09.30 - 16.30 Uhr, Maritim Hotel München, Goethestr. 7, 80336 München,

Anmeldung:

In der Anmeldegebühr von nur € 169,00 netto sind enthalten:

  • Seminarteilnahme
  • Lunch
  • PremierWave 2050 Evaluation Kit inkl. Modul

Für Fragen steht Ihnen Oliver Gropp unter der Tel. 089/614503-48 gern zur Verfügung. Da die Plätze begrenzt sind bittet HY-LINE Computer Components, Ihre Anmeldung bis zum 30. September 2016 an HY-LINE zu senden:

Weitere Informationen unter:

HY-LINE Computer Components

Tel. 089 / 614503-40

Fax 089 / 614503-50

Email: computer@hy-line.de

www.hy-line.de/seminare

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44255529 / IoT)