Regenmelder

Endgeräte in Gebäuden steuern

| Redakteur: Hendrik Härter

(B+B Thermo Technik)

Der B+B Regenmelder steuert Endgeräte in der Gebäudeautomation. Durch den Regenmelder lassen sich beispielsweise Markisen oder Dachfenster automatisch steuern. Das Sensor-Modul ist mit einer Heizung zur schnelleren Abtrocknung und zur Schneeerkennung ausgestattet. Die Sensorfläche reagiert auf Regen oder Schnee. Schaltpolarität und Empfindlichkeit sind einstellbar. Eine zuschaltbare Heizung verhindert Vereisung oder Betauung. In der empfindlichsten Einstellung erkennt das Gerät Nebel. Die als Zubehör lieferbare Mast- bzw. Wandhalterung ermöglicht eine einfache Montage.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42736070 / Messen/Testen/Prüfen)