CEN-100 - Neue AC/DC-LED-Stromversorgungen bis 100 Watt Ausgangsleistung

26.05.2012

Emtron bietet eine große Palette von LED-Stromversorgungen des taiwanesischen Herstellers Mean Well. Hierzu gehört auch die neu entwickelte Serie CEN-100, welche die bestehenden Serien CEN-60/75 ergänzt.

CEN-100 mit 100 W Ausgangsleistung besteht aus sieben Geräten mit Ausgangsspannungen von 20 bis 54 V und entsprechenden maximalen Ausgangsströmen von 4,8 A bis 1,77 A. Die sehr ökonomisch arbeitenden Wandler erzielen einen Wirkungsgrad von 88 bis 91 . Die mit universellem AC-Eingang bis 295 VAC ausgestatteten Geräte besitzen auch eine eingebaute aktive PFC-Funktion, die bei Belastungen größer 65 der Maximalleistung einen Phasenfaktor größer 0,9 ergibt. Alle Geräte der Serie im Metallgehäuse mit IP66-Design arbeiten im Temperaturbereich von -30 bis +70 °C durch bloße Konvektion, ohne zusätzliche Kühlung. Ein Derating entsteht ab 50 °C.


Weitere Standardfeatures der einkanaligen Geräte sind Schutzmaßnahmen gegen Überlastung und Kurzschluss am Ausgang mit automatischer Wiedereinschaltfunktion, gegen Überspannung und gegen Übertemperatur. Die Stromversorgungen sind wahlweise für Konstantspannungs- und Konstantstrombetrieb geeignet. Die Ausgangsspannung ist um plus/minus 10 , der Ausgangsstrom von 75 bis 100 des spezifizierten Wertes einstellbar. Die Einschaltzeit der Geräte beträgt 3000 ms (bei 230 VAC und voller Belastung).  

Die Stromversorgungen erfüllen die Sicherheitsstandards UL8750, TÜV EN61347-1 und EN61347-2-13 sowie die EMC-Standards EN55015 und EN61000 u.a. Applikationen für die Wandler sind Inhouse und Outdoor LED-Beleuchtungen. Die Herstellergarantie für die Geräte beträgt drei Jahre.

Emtron ist autorisierter Distributor von Mean Well in Zentraleuropa.