Temperaturindikator

Empfindliches Transportgut bis 60 °C überwachen

05.11.2008 | Redakteur: Hendrik Härter

Der elektronische Temperaturindikator EBI 200 von ebro überwacht und protokolliert Transport- und Lagertemperaturen von empfindlichen Transportgut sowie Medizin- und Pharmaprodukten.

Der elektronische Temperaturindikator EBI 200 von ebro überwacht und protokolliert Transport- und Lagertemperaturen von empfindlichen Transportgut sowie Medizin- und Pharmaprodukten. Werkseitig wird das Gerät nach kundenspezifischen Temperatur- und Zeitparametern in °C oder °F programmiert. Dazu können jeweils zwei High und zwei Low-Temperaturgrenzwerte mit voreingestellten Messtakt eingestellt werden.

Ist das Gerät eingestellt, kann die Batterie 2 Jahre abdecken. Das Messgerät misst von —35 bis 60 °C. Seine Genauigkeit ist mit ±0,5 °C bei —35 bis 30 °C und ±1,5°C im restlichen Messbereich angegeben. Der Hersteller garantiert eine Auflösung von ±0,1 °C. Seine Maße betragen 4,0 cm × 6,0 cm × 0,7 cm bei 16 g.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 277483 / Messen/Testen/Prüfen)