Fachwissen

Embedded Software Redesign Guide

Embedded Software Redesign Guide

Manchmal ist es nicht mehr damit getan, alten Code zu erweitern: Eine Rundumerneuerung muss her. Dieser Beitrag beschreibt Vorgehen rund um das Embedded Software Redesign und erläutert dabei die Begriffe Reverse Engineering, Refactoring und Reengineering. lesen

Höhere Softwarequalität in Automatisierungsanwendungen

Höhere Softwarequalität in Automatisierungsanwendungen

Steigende Anforderungen in der Fertigungsautomatisierung erfordern komplexere Steuerungssoftware und kürzere Entwicklungszyklen. Um zukünftig ihre Korrektheit und Zuverlässigkeit sicherstellen zu können, ist eine Anpassung der Qualitätssicherung erforderlich. Die Verifizierung, ein geeignetes Verfahren, wird bisher aufgrund hoher Kosten und Aufwand in der Industrie wenig eingesetzt. Am Lehrstuhl AIS der TU München hat man hierfür nun einen pragmatischen und zugleich zuverlässigen Weg gefunden. lesen

Debugging und Laufzeitbeobachtungen beim Design von High-End-SoCs

Debugging und Laufzeitbeobachtungen beim Design von High-End-SoCs

Es gibt diverse Faktoren, welche die Beobachtung von Datenströmen bei Applikationstests erschweren. Dazu zählen Hardware-Neuerungen wie Networks-onChips (NoCs), Echtzeitbetriebssysteme oder der Einsatz externer Prüfgeräte. Wie lassen sich hier Laufzeiten verlässlich im Blick behalten? lesen

Fünf Technologietrends werden das Jahr 2020 prägen

Fünf Technologietrends werden das Jahr 2020 prägen

Zu den IT-Trends 2020 zählen für Hannes Niederhauser, CEO Kontron und Vorstandsvorsitzender der S&T Gruppe, Edge Computing, echtzeitfähige Netzwerke samt 5G, neue Standards für Embedded-Plattformen, Cyber Security und Künstliche Intelligenz. lesen

Mit Arduino-Boards Sensoren und Peripheriebausteine rasch evaluiert

Mit Arduino-Boards Sensoren und Peripheriebausteine rasch evaluiert

Entwickler haben das Ziel, die Evaluierung von ICs, Sensoren und Peripheriebausteinen zu beschleunigen. Der Artikel zeigt, wie dies mit Arduino, RTC-ICs von Maxim und Adafruit-Breakout-Boards gelingt. lesen

Raspberry Pi goes Industry – Automatisieren mit PiXtend + eIO

Raspberry Pi goes Industry – Automatisieren mit PiXtend + eIO

Die Raspberry-Pi-basierende Kompakt-SPS PiXtend bekommt Zuwachs. Mittels Modbus IO-Erweiterungssystem PiXtend eIO wird PiXtend zur vollwertigen modularen Steuerung für industrielle Anwendungen. lesen

Die Vorteile des Raspberry Pi 4 für Embedded-Systeme

Die Vorteile des Raspberry Pi 4 für Embedded-Systeme

Raspberry Pi 4B bietet deutlich mehr Leistung als seine Vorgänger bei gleicher Benutzerfreundlichkeit. Er ist daher ein attraktives Angebot für Entwickler, die auf der Suche nach einer Standardlösung sind. lesen

Legacy Code in C mit Ada sicher aktualisieren

Legacy Code in C mit Ada sicher aktualisieren

Wachsende Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit moderner eingebetteter Systeme werden zum Problem, wenn in C geschriebene Legacy-Software modifiziert werden soll: wie können die in der Regel höheren Sicherheitsanforderungen, die für die neue Software gelten, erreicht werden, ohne die Performance des C-Codes zu beeinträchtigen? Eine Lösung kann sein, Ada für neue Komponenten zu verwenden. lesen

Software-Parallelisierung für Multicore-Prozessoren, aber wie?

Software-Parallelisierung für Multicore-Prozessoren, aber wie?

Race Conditions treten auf, wenn Ergebnisse von Berechnungen oder Operationen von der Fertigstellung anderer Operationen abhängen. Was Softwareentwickler darüber wissen sollten, zeigt dieser erste Beitrag einer dreiteiligen Multicore-Serie. lesen

MISRA C auf Legacy Code anwenden: Best Practices im Nachgang

MISRA C auf Legacy Code anwenden: Best Practices im Nachgang

MISRA C hat sich als Programmierstandard in der Automobilbranche bewährt. Auch andere Branchen können von der Richtlinien- und Regelsammlung profitieren, um Sicherheit und Zuverlässigkeit der Anwendungen zu steigern. Der Einstieg birgt jedoch ein paar Hindernisse, die man umschiffen muss. Eine wichtige Hilfe dabei ist die statische Code-Analyse. lesen

Was bedeutet künstliche Intelligenz bei Softwaretests?

Was bedeutet künstliche Intelligenz bei Softwaretests?

Der Trend bei der Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Softwareentwicklung geht klar in Richtung autonomes Testen, um den Software Development Lifecycle zu vereinfachen. Mithilfe von Schlussfolgerung, Problemlösung und in einigen Fällen auch durch Maschinelles Lernen (ML) kann KI die Automatisierung mit vorantreiben und den Umfang der profanen und mühsamen Aufgaben beim Entwickeln und Testen verringern. lesen

Möglichkeiten zur Nutzung des Raspberry Pi 4 in der Industrie

Möglichkeiten zur Nutzung des Raspberry Pi 4 in der Industrie

Raspberry Pi 4 ist wesentlich leistungsfähiger als die Vorgänger: 1,5 GHz Takt, echtes GBit-LAN, bis 4 GByte RAM, USB 3.0 und Dual- Monitorbetrieb prädestinieren ihn für das Prototyping. lesen

Telematik-Infrastruktur: Sichere Digitalisierung in der vernetzten Medizintechnik

Telematik-Infrastruktur: Sichere Digitalisierung in der vernetzten Medizintechnik

Für die voll vernetzte Medizintechnik sind neue Formen der Zusammenarbeit notwendig. Der Beitrag zeigt am Beispiel eines Konnektors zur Telematik-Infrastruktur, wie Medizintechnik 4.0 gelingen kann. lesen

Automatisierte Softwaretests in einer Continuous-Delivery-Pipeline

Automatisierte Softwaretests in einer Continuous-Delivery-Pipeline

Wie kommt man zu einer sicheren, agilen Entwicklungs-Pipeline? Wir stellen fünf Schritte vor, die beim Entwerfen einer DevOps-Strategie für ein kritisches Softwareprojekt zu berücksichtigen sind. lesen

Multicore-Determinismus für sicherheitskritische Anwendungen

Multicore-Determinismus für sicherheitskritische Anwendungen

In Multicore-Prozessoren müssen sich mehrere Kerne gemeinsame Ressourcen teilen. Das kann in sicherheitskritischen Anwendungen die zeitliche wie räumliche Verteilung von Tasks herausfordernd gestalten. lesen

Die häufigsten Irrtümer über Code-Coverage

Die häufigsten Irrtümer über Code-Coverage

Über die Ermittlung und den Nutzen von Code-Coverage sind zahlreiche Halbwahrheiten und Irrtümer verbreitet. Der folgende Beitrag klärt über die häufigsten Fehlannahmen auf. lesen

OrCAD Capture beherrschen: Grundlagen- und Praxiswissen für erfolgreiches PCB-Design

OrCAD Capture beherrschen: Grundlagen- und Praxiswissen für erfolgreiches PCB-Design

Auf Basis von OrCAD 17.2 liefert das Fachbuch „Complete PCB Design Using OrCAD Capture and PCB Editor, 2nd Edition“ einen Einstieg und jede Menge Praxiswissen für den erfolgreichen Entwurf von Leiterplatten. lesen

20 Einplatinencomputer für den professionellen Einsatz

20 Einplatinencomputer für den professionellen Einsatz

Wenn es um kompakte, erweiterbare und flexibel einsetzbare Mikrorechner-Plattformen geht, gibt der ARM-Rechner Raspberry Pi den Ton an. Doch bietet der Markt inzwischen echte Alternativen für professionelle Anwender. lesen

Arduino einfach mit einem Zustandsautomaten in C++ programmieren

Arduino einfach mit einem Zustandsautomaten in C++ programmieren

Zustandsautomaten eignen sich hervorragend zur Entwicklung reaktiver Systeme. Mittels C++ und einem Arduino-Board kann ein solcher Automat bereits mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand umgesetzt werden. lesen

DDS-Software unterstützt autonome Systeme

DDS-Software unterstützt autonome Systeme

Die Zukunft der Autonomie basiert auf einer Software, die zunehmend auf dem DDS-Standard aufgebaut ist. Dieser kommt nicht nur bei aktuellen Anwendungsfällen zum Einsatz, sondern löst auch künftige Herausforderungen des autonomen und vernetzten Transports. lesen

Karriere:

FAULHABER Antriebssysteme

Techniker (m/w/d) Motion Control Support

Aufbauen und Inbetriebnehmen von Testschaltungen für antriebstechnische Problemstellungen (z.B. ...

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Portfoliomanager m/w/d Kundenlösungen (befristet bis Juni 2021)

Als Portfoliomanager m/w/d Device Connectors Solution arbeiten Sie zusammen mit dem Vertrieb eng am Kunden um kundenspezifische Lösungen im Bereich der Steckverbinder, ...

congatec AG

Marcom Assistant (m/w/d)

Für unsere Zentrale in Deggendorf suchen wir ab sofort und unbefristet einen Marcom Assistant (m/w/d)

Firmen stellen vor: Produkte

MEN Mikro Elektronik GmbH

Quad Gigabit Ethernet Interface Board, M12-X

Quad Gigabit Ethernet Board The G211X quad Ethernet interface is a rugged single Eurocard CompactPCI Serial peripheral board. ...

TRILUX GmbH & Co. KG

Neu: HCL Basic Starter Kit

Der einfache Einstieg in HCL Beleuchtung

Syslogic GmbH

HMI-System mit VESA-Halterung für die mobile Automation

Der neue Panel PC aus der Syslogic Projektiv Kapazitiv Touch Panel Serie (PCT Serie) ...

Kostenlose Downloads

Ersa GmbH

Ersa Werkzeugkatalog

Ersa Lötkolben, Löt- und Entlötstationen, Lötrauchabsaugungen, Hybrid-Rework und Zubehör

Firmen laden ein: Events

TRILUX GmbH & Co. KG

Veranstaltungen

Alle Veranstatlungen von Trilux im Überblick

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Firmen stellen vor: News

Eurocircuits GmbH

Schöner Artikel wie Leiterplattenentwickler Ihre Fehlerrate senken und Kosten sparen können

Eine elektronische Baugruppe ist ein hochkomplexes Konstrukt aus verschiedenen Materialien. ...

Syslogic GmbH

Generationenwechsel bei Syslogic: Raphael Binder übernimmt Geschäftsleitung

Wechsel an der Spitze von Syslogic. Raphael Binder übernimmt die Geschäftsleitung der Embedded-Spezialistin. ...