Aufgeschraubt Elektrotechnik und Elektronik unter der Lupe: die Digitizer-Karten M5i

Quelle: ELEKTRONIKPRAXIS

In dieser Bildergalerie stellen wir unseren Lesern regelmäßig interessante Elektroniksysteme vor und erklären deren Aufbau. Heute: die Digitizer-Familie M5i von Spectrum Instrumentation.

Anbieter zum Thema

Digitizer-Karten M5i: Die Digitizer-Familie M5i von Spectrum Instrumentation streamt Daten mit bis zu 12,8 GByte/s. Speziell für HF-Signale bieten die Karten eine Bandbreite von 2 GHz sowie einen Speicher bis 16 GByte. Die Plattformi ist für einen insgesamt 4-fachen Datendurchsatz konzipiert. Leider gewährt der Hersteller keinen Einblick in das Innere. Nur soviel: Den Anfang machen zwei Karten mit einem und zwei Kanälen und es sind weitere Familienmitglieder geplant. (heh)
Digitizer-Karten M5i: Die Digitizer-Familie M5i von Spectrum Instrumentation streamt Daten mit bis zu 12,8 GByte/s. Speziell für HF-Signale bieten die Karten eine Bandbreite von 2 GHz sowie einen Speicher bis 16 GByte. Die Plattformi ist für einen insgesamt 4-fachen Datendurchsatz konzipiert. Leider gewährt der Hersteller keinen Einblick in das Innere. Nur soviel: Den Anfang machen zwei Karten mit einem und zwei Kanälen und es sind weitere Familienmitglieder geplant. (heh)
(Bild: Spectrum Instrumentation)
Bildergalerie
Bildergalerie mit 72 Bildern

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47688060)