Panel-PC und Monitor

Elektronische Patientenakte und Entertainment-System zugleich

| Redakteur: Gerd Kucera

(Bild: ICP Deutschland)

Eine Unterstützung in Krankenhäusern und medizinischen Pflegeinrichtungen bieten moderne Anzeigesysteme. Das Bedside-Infotainment-Terminal BIS-W19-ULT4 von ICP Deutschland wird per integrierten Umschalter vom medizinischen Panel PC zum Monitor. Ärzte und Pflegepersonal können den BIS-W19-ULT4 vielseitig einsetzen, sei es als digitale Patientendatenbank, als Visualisierungssystem bei Beratungsgesprächen oder für Push-Benachrichtigungen und als Unterhaltungssystem für den Patienten. Zum Einsatz im Medizinumfeld ist das Gehäuse antibakteriell ausgeführt. Das Gerät ist IP65-geschützt und hat eine kapazitiv arbeitende Multi-Touch-Front. Vielseitig sind die Anschlussmöglichkeiten zur Interaktion mit dem Patienten. Zur Auswahl stehen zwei 18,5-Zoll-Displays mit unterschiedlicher Auflösung (Full HD, QXGA), Helligkeit (350 und 250 cd/m2). Der Panel-PC nutzt einen Intel-Kaby-Lake ULT Core i5-7300U oder den Celeron-3965U-Prozessor und maximal 32 GByte SO-DIMM-Arbeitsspeicher. Es stehen zwei GbE LAN, vier USB 3.0, zwei USB 2.0, eine isolierte 1,5-V-COM-Schnittstellen sowie je ein RJ-11 und ein HDMI Ein-/Ausgang zur Verfügung. Als Massenspeicher können eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte oder eine mSATA-SSD eingebaut werden. Im Gehäuse integriert befinden sich eine 2-Megapixel-Kamera samt Mikrofon und Lautsprecher sowie verschiedene einfach bedienbare Funktionstasten. Optional lässt sich der BIS-W19-ULT4 auch mit einem 3-in-1-Kartenleser, einem RFID-Modul, einem VoIP-Telefon oder einem Handgriff ergänzen. Auf Wunsch gíbt es das Gerät mit passendem medizinischem Netzteil.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45460256 / Medizinelektronik)