Kostenexplosion 2021 Elektronikrohstoffe: Alles wurde teurer – außer Gold

Von Michael Gasch und Michael Gasch

Von Aluminium bis Zinn, von Air-Fracht bis Zulieferkosten – alles wurde in diesem Jahr teurer. Sehr viel teurer, nur Gold blieb stabil – auf hohem Niveau.

Im Vergleich zu vielen anderen Rohstoffen ist der Preis für Gold relativ konstant auf hohem Niveau.
Im Vergleich zu vielen anderen Rohstoffen ist der Preis für Gold relativ konstant auf hohem Niveau.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Marktforscher und Autor Michael Gasch von Data4PCB beobachtet seit vielen Jahren die Entwicklung bei Leiterplatten und Elektronikrohstoffen und berichtet darüber regelmäßig in ELEKTRONIKPRAXIS. Er interpretiert die Ursachen und warnt vor kommenden Engpässen. Enorme Preissteigerungen sieht er bei Elektronikmetallen und Logistik-Dienstleistungen. Zum Jahresende hat er uns ein paar interessante Grafiken gesendet.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

* Michael Gasch ist Marktforscher und Autor

(ID:47903975)