Fachwissen zu Automobilelektronik

Skalierbare Energieversorgung für die Elektromobilität

Skalierbare Energieversorgung für die Elektromobilität

Elektroautos sollen möglichst schnell geladen werden, und zwar am besten mit regenerativ erzeugtem Strom. Möglich ist das auch bei hohem Strombedarf mithilfe von externen Energiespeichern. lesen

Auf dem Weg zu Festkörperakkus für E-Fahrzeuge und Smart Grids

Auf dem Weg zu Festkörperakkus für E-Fahrzeuge und Smart Grids

Festkörper-Lithium-Ionen-Akkus bieten zwar viele Vorteile, eignen sich derzeit jedoch nicht für größere Speichersysteme, etwa in Elektroautos oder in Smart Grids. Nanocomposit-Elektrolyte sollen das ändern. lesen

Wie Graphitfolien die Lebensdauer und Sicherheit von Batterien erhöhen

Elektromobilität

Wie Graphitfolien die Lebensdauer und Sicherheit von Batterien erhöhen

In Lithium-Ionen-Batterien für die Automobilbranche kann durch die Kombination und Anpassung verschiedener Materialien das Thermomanagement und damit die Lebensdauer und Sicherheit optimiert werden. lesen

Kontaktlose Ladesysteme könnten die Reichweitenangst besiegen

Kontaktlose Ladesysteme könnten die Reichweitenangst besiegen

Elektromobilität ist zwar derzeit in aller Munde. Was aber viele vom Kauf eines Elektro- oder Plug-In-Hybrid-Autos abhält, ist die Reich­weitenangst. Induktive Ladekonzepte könnten dem ein Ende setzen. lesen

Wie sich Ladepunkte einfach aufbauen lassen

Wie sich Ladepunkte einfach aufbauen lassen

Auch immer mehr Handwerkern begegnet Elektromobilität. Aber wie lässt sich eine Ladestation möglichst einfach aufbauen und was ist dabei zu berücksichtigen? lesen

Große Elektromobil-Flotten mit erneuerbaren Energien laden

Elektromobilität

Große Elektromobil-Flotten mit erneuerbaren Energien laden

Wie lassen sich auch große E-Mobil-Flotten bedarfsgerecht mit erneuerbaren Energien laden? Die Lösung ist ein Energiemanagement-System mit Anbindung an ein OCPP-Backend. lesen

Historisches Laufrad nachgebaut und elektrifiziert

Draisine 200.0

Historisches Laufrad nachgebaut und elektrifiziert

Vor 200 Jahren unternahm der Erfinder Karl von Drais erstmals eine längere Fahrt mit seinem Laufrad, der Urform des Fahrrades. Dieses Jubiläum nahm ein Team der Universität des Saarlandes zum Anlass, das historische Fortbewegungsmittel nachzubauen und zu elektrifizieren. lesen

Formula Student – TU München und Panasonic bestimmen das Tempo

Automotive Electronics - Komponenten

Formula Student – TU München und Panasonic bestimmen das Tempo

Im Wettbewerb Formula Student messen sich Studierende aus ganz Europa, darunter auch das Team TUfast der Technischen Universität München, das unter anderem von Panasonic unterstützt wird. lesen

Innovationsfeld E-Mobilität einmal anders

Bedeutung der Formel E

Innovationsfeld E-Mobilität einmal anders

Seit über 40 Jahren unterstützt das Unternehmen Würth den Motorsport. Dabei stehen nicht nur Werbeaspekte im Vordergrund – der Hersteller nutzt den Motorsport als besonders anspruchsvolles Versuchsfeld für technologische Entwicklungen. Das gilt auch für die Formel E – die neue Rennserie für Elektroboliden und moderne FIA-Schwester der klassischen Formel 1. lesen

Worauf es bei einem Display für E-Bikes ankommt

Meilensteine der Elektronik

Worauf es bei einem Display für E-Bikes ankommt

Gut abzulesen und der Energieverbrauch ist minimal: Die Memory-in-Pixel-Technik eignet sich sehr gut für elektrisch angetriebene Fahrräder, da sie bei direkter Sonne ohne Hintergrundbeleuchtung auskommen. Nur wenn es dunkel wird, dann ist sie notwendig. lesen

Firmen stellen vor: Produkte

Syslogic GmbH

USB Mini Card mit acht Digital I/O

USB-Erweiterungskarte mit vier digitalen Ein- und vier digitalen Ausgängen Mit der USB-Digital-I/O-Card lassen sich Embedded Systeme von Syslogic oder von Drittanbietern mit digitalen Schnittstellen erweitern. ...

Langer EMV-Technik GmbH

Mikro Nahfeldsonde MFA-K 0,1-12 - MFA 01

MFA 01 Lieferumfang: Magnetfeldsonden mit integrierter Verstärkerstufe: MFA-R 0,2-6; ...

Ersa GmbH

Lötstationen & Entlötstationen

Verlässlichkeit und Vielfalt: Seit Jahrzehnten überzeugen Ersa Löt- und Entlötstationen durch zuverlässige Funktion, ...

Firmen stellen vor: News

GS YUASA Battery Germany GmbH

Produktion von Hochleistungs-Starterbatterien für umweltfreundliche Fahrzeuge

GS YUASA hat Erweiterungsinvestitionen im Inci GS YUASA Werk für Blei-Säure-Starterbatterien in Manisa in der Türkei getätigt. ...

ept GmbH

Maximale Flexibilität bei Datenübertragungen bis 16 Gbit/s

HF-Stecker: Die Colibri® SMT-Steckverbinder im Raster 0,5 mm von ept garantieren seit Jahren zuverlässige HighSpeed-Datenübertragungen zwischen Leiterplatten. ...

Eurocircuits GmbH

Eurocircuits Workshop mit dem Tufast Racing und munichmotorsport Team

Mit dem TUfast Racing Team und dem municHMotorsport Team aus München konnten wir erneut mit zwei Teams gleichzeitig einen EAGLE und Leiterplatten Workshop an der Hochschule München durchführen. ...