Schneidklemmtechnologie

Einfache und sichere Anschlusstechnik

Bereitgestellt von: Reichle & De-Massari AG / Rolf Zollinger, Youngo Taramarcaz

IDC-Technologie für Massivleiter sowie Litze bis AWG 14!

Die IDC-Kontaktierung gewinnt für Industrial Ethernet und Netzwerke in der Automation enorme Bedeutung. Hier kommt es auf absolute Verfügbarkeit und beste Übertragungsleistung an, die auch bei schwierigen Umgebungsbedingungen pausenlos gewährleistet sein müssen. Gleichzeitig muss die Installation leicht und flexibel an spezifische Anlagen und Fertigungsprozesse angepasst werden können.

Die IDC-Technologie unterstützt diese Anforderungen. Sie lässt sich in universell einsetzbare Steckverbinder integrieren, ermöglicht unkomplizierte Feldmontage und zerstörungsfreie Wiederbeschaltbarkeit. Sie verbleibt unverletzt in ihrem Mantel und ist so vor klimatischen und chemischen Einwirkungen, Staub und Schmutz geschützt. Zusätzliche Kleinteile und Befestigungselemente wie Schrauben oder mechanische Eingriffe wie beim Crimpen sind damit überflüssig.

Unter anderem wurden Geometrie und Legierung der Schneidklemmen so optimiert, dass viermal bessere Übertragungswerte erreicht werden als die Norm IEC 60352-4 verlangt. Mit den Schneidklemm-Typen können Massivleiter und Litzen mit Querschnitten von AWG 28 bis AWG 14 kontaktiert werden.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 13.03.07 | Reichle & De-Massari AG / Rolf Zollinger, Youngo Taramarcaz

Anbieter des Whitepapers

Reichle & De-Massari AG

Binzstrasse 32
8620 Wetzikon ZH
Schweiz