Sensoren

Eine weltweite Partnerschaft für bessere Design-Optionen

| Redakteur: Gerd Kucera

Ab sofort Partner: Bernhard Huber, Vice President Sales und Industrial bei Micronas (links) und David Stein, Vice President Global Semiconductors bei Digi-Key.
Ab sofort Partner: Bernhard Huber, Vice President Sales und Industrial bei Micronas (links) und David Stein, Vice President Global Semiconductors bei Digi-Key. (Bild: VBM-Archiv)

Eine weltweite Vertriebspartnerschaft haben Micronas und Digi-Key Electronics unterzeichnet. Micronas ist Entwickler und Hersteller halbleiterbasierter Sensor- und IC-Systemlösungen für Automobil- und Industrieelektronik. Digi-Key ist Distributor für elektronische Bauteile, Baugruppen und Evaluation-Boards.

„Die Partnerschaft mit Digi-Key ist für uns besonders in zwei Schlüsselbereichen sehr wichtig“, sagt Bernhard Huber, Vice President Sales und Industrial bei Micronas, „erstens erhalten Entwicklungsingenieure über das umfassende Produktportfolio von Digi-Key bereits während der Projektphase Zugang zu unseren Bauteilen und technischen Informationen. Zweitens profitieren sie vom ausgezeichneten technischen Support des Katalogdistributors. Digi-Key bietet hierfür eine erstklassige Logistik, die jedes Bauteil innerhalb von 48 Stunden an jeden Ort dieser Erde liefert.“

Controller-Familie ermöglicht hohe Flexibilität bei der Ansteuerung kleiner Elektromotoren

Micronas

Controller-Familie ermöglicht hohe Flexibilität bei der Ansteuerung kleiner Elektromotoren

15.04.15 - Micronas bietet mit einer neuen Controller-Familie eine flexible Möglichkeit zur Ansteuerung kleiner Elektromotoren an – monolithisch realisiert in jeweils einem einzelnen IC auf Basis von Mixed-Signal High-Voltage (HV) CMOS-Technologie. Produkt Manager Rüdiger Laschewski fasst die Vorteile der Lösung zusammen. lesen

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Micronas. Ihre zuverlässigen Hall-Effekt-Sensoren passen gut in unsere umfangreiche Line-Card“, sagt David Stein, Vice President Global Semiconductors bei Digi-Key, „ihre anspruchsvollen Produkte ermöglichen unseren Kunden auf der ganzen Welt weitere große Design-Optionen, um das Beste aus ihren Automobil- und Industrieanwendungen herauszuholen.“

Mit zwei integrierten Blockkondensatoren

AEC-Q100-qualifiziert Hall-Sensor

Mit zwei integrierten Blockkondensatoren

27.02.15 - Der programmierbare Hall-Effekt-Sensor HAC 830 erfüllt die hohen Anforderungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) der Automobilindustrie und wurde als kostengünstige Lösung für Anwendungen konzipiert, bei denen der Sensor auf ein Stanzgitter geschweißt wird. lesen

Digi-Key Electronics mit Sitz in Thief River Falls, Minnesota, ist ein weltweiter Full-Service-Anbieter von elektronischen Bauelementen, der sowohl auf die Lieferung von kleinen Stückzahlen für Entwicklung / Prototypen als auch auf große Stückzahlen für die Serienproduktion spezialisiert ist und mehr als 4 Mio. Produkte von über 650 Markenherstellern im Portfolio hat.

Mit über 1 Mio. sofort verfügbaren Produkten und einer beeindruckenden Auswahl an Online-Ressourcen bietet Digi-Key das umfassendste Lieferprogramm von elektronischen Bauelementen in der Industrie ab Lager an und gewährleistet den besten Service für ihre Kunden.

Micronas ist Spezialist für Sensing und Control und zählt alle bedeutenden Hersteller der Automobilelektronik weltweit zu den Kunden.

Sitz der Holding ist in Zürich (Schweiz), der operative Hauptsitz befindet sich in Freiburg (Deutschland). Derzeit beschäftigt die Micronas Gruppe rund 900 Mitarbeiter.

Mark Larson übergibt die Leitung von Digi-Key an Dave Doherty

Ende einer Ära

Mark Larson übergibt die Leitung von Digi-Key an Dave Doherty

10.06.15 - „Nach fast 40 Jahren an der Spitze von Digi-Key ist jetzt der richtige Zeitpunkt, zugunsten einer neuen Führung in den Hintergrund zu treten,“ so Mark Larson. Lesen Sie die „Message“ von Mark Larson. lesen

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43502136 / Sensorik)