Kühlkörper für LED-Leuchten Effizientere Wärmeabfuhr dank Kupfer-Heatcolumn

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Thermisches Management bei der LED-Beleuchtung ist entscheidend. Speziell für High- und Low-Bay-Leuchten bietet EKL eine Aluminium-Kühlkörper-Serie an, die über eine eingelassene Kupfer-Heatcolumn verfügt.

Anbieter zum Thema

Die Aluminium-Kühlkörper der Black Serie von EKL bieten als Besonderheit einen Kupfer-Heatcolumn, um die Wärmeleistung abzuführen.
Die Aluminium-Kühlkörper der Black Serie von EKL bieten als Besonderheit einen Kupfer-Heatcolumn, um die Wärmeleistung abzuführen.
(Bild: EKL)

Für High- und Low-Bay-Leuchten bietet EKL einen speziellen Kühlkörper an, der herstellerseitig mit einem kundenspezifischen Bohrbild versehen werden kann und in Leistungsklassen von 80 bis 500 W an Verlustleistung (TDP = Thermal Design Power) erhältlich ist. Die maximal abgegebene Wärmeleistung muss das Kühlsystem der LED-Beleuchtung abführen.

Bei der Black Serie handelt es sich um radiale Aluminium-Kühlkörper, welche eine eingelassene Kupfer-Heatcolumn in der Mitte besitzen. Die Aufgabe der Heatcolumn aus Kupfer ist vergleichbar mit einer Art Heatpipe, aber deutlich größer und effizienter.

An eine passende Wärmesenke abführen

Die thermisch höchstleitende Column arbeitet nach dem Prinzip des Phasenwechsels des verwendeten Mediums und kann Hotspots bei einer LED-Anwendung effektiv und vor allem schnell an eine passende Wärmesenke abführen. Zudem werden die High- und Low-Bay-Kühlkörper mit einer schwarzen Nanobeschichtung veredelt, durch welche die thermische Abstrahlung im passiven Betrieb erhöht wird. Zudem ist es möglich, die Kühlkörper mit einem kundenspezifischen Bohrbild zu versehen.

Eingesetzt werden können die LED-Kühlkörper der Black Serie für alle LED-Leuchten, die eine höhere Verlustleistung (TDP) als 80 W aufweisen. Typische Einsatzszenarien sind Messebeleuchtung, Industrie- und Hallenbeleuchtung, Sporthallen- und Eventbeleuchtung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44139500)