Mit kostenlosem Support

Echtzeit unterstützender TCP/IP-Stack für TIs Delfino-MCUs

| Redakteur: Michael Eckstein

Die auf digitale Echtzeitverarbeitung in Embedded Systemen spezialisierte Firma D.singt hat einen TCP/IP-Stack für Texas Instruments (TI) Delfino-Controller entwickelt. Als Hintergrund-Task nutzt er nur die verbleibende Rest-Rechenzeit des Prozessors und beeinträchtigt nicht das Echtzeitverhalten der MCUs. Alle Funktionen sind nicht-blockierend und jederzeit durch Interrupts unterbrechbar. Die Zero-Copy-Architektur minimiert den Speicherbedarf und sorgt für eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit. Der ressourcenschonende Stack benötigt kein eigenes Betriebssystem. Er kann auch als kooperativer Task in einem Echtzeit-Betriebssystem (RTOS) laufen. D.singt liefert FTP-, HTTP- und Telnet-Server, Modbus-Protokoll sowie Kommunikations-Beispielprogramme für den Delfino und für den Client-PC im C-Source-Code mit. Der TCP/IP-Stack wird als Bibliothek in das eigene Projekt eingebunden. Entwicklung und Test der Signalverarbeitungs- und Kommunikations-Algorithmen erfolgen vollständig in der Delfino-Entwicklungsumgebung. Im Vergleich zu einem externen Ethernet-Co-Prozessor sollen Entwickler so schneller zum Ziel gelangen und von einfacherer Software-Wartung profitieren. Das Entwicklungspaket enthält ein Ethernet Add-On Board für die Delfino Starter Kits LAUNCHXL-F28379D und controlCARD TMDSCNCD28379D sowie kostenlosen Support. Bei der OEM-Lizenz wird der Schaltplan mitgeliefert, so dass das Ethernet-Interface in die eigene Schaltung integriert werden kann. Der Stack ist auch für viele weitere DSPs und MCUs erhältlich.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46347474 / Mikrocontroller & Prozessoren)