E-Mobility: Trend in der Leistungselektronik

| Redakteur: Sebastian Gerstl

E-Mobility auf der PCIM 2018: Das Ausstellerforum in Halle 7 (Stand 507) bietet mit 20-minütigen Produktpräsentationen einen fokussierten Überblick über wegweisende Entwicklungen der Unternehmen.
E-Mobility auf der PCIM 2018: Das Ausstellerforum in Halle 7 (Stand 507) bietet mit 20-minütigen Produktpräsentationen einen fokussierten Überblick über wegweisende Entwicklungen der Unternehmen. (Bild: Mesago PCIM GmbH / Thomas Geiger)

Drei kostenlose Foren zum Thema Elektromobilität, integriert in die Fachausstellung, begleiten die PCIM Europe 2018 an allen drei Messetagen. Die Vortragszeiten sind täglich von 10 bis 17 Uhr.

Mehr als 470 internationale Aussteller präsentieren Ihnen auf der PCIM Europe 2018 aktuelle und sofort einsetzbare Produkte und Lösungen. Integriert in die Ausstellung finden am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils ganztägige (von 10 bis 17 Uhr) kostenlose Foren statt.

Ausstellerforum, Halle 7, Stand 507:

Auf dem Ausstellerforum stellen die Aussteller der PCIM Europe in 20-minütigen Vorträgen die neuesten Produktentwicklungen der Branche vor. Etwa 80 Sitzplätze stehen zur Verfügung.

Fachforum, Halle 6, Stand 155: Das Fachforum ist eine exklusive Plattform für Expertenpräsentationen und Podiumsdiskussionen zu Forschungs- und Entwicklungsthemen aus dem Bereich der Leistungselektronik. Hier erfährt man, was die Branche bewegt und was die Forschung der Zukunft bereithält.

E-Mobility-Forum, Halle 6, Stand 320 (in Kooperation mit Elektronik automotive): Das E-Mobility-Forum diskutiert in halbstündigen Vorträgen die gesamte Wertschöpfungskette rund um das Thema Elektromobilität. Dabei werden neue Entwicklungen und Herausforderungen in der Leistungselektronik für unterschiedliche Applikationen (Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeuge, Ladeinfrastruktur, Bezahlsysteme etc.) betrachtet.

Mehr als 300 Erstvorträge auf der PCIM 2018

Mehr als 300 Erstvorträge auf der PCIM 2018

04.06.18 - Anwenderorientiert präsentiert sich auch dieses Jahr die Fachkonferenz der PCIM 2018 als wichtiger Termin für die Leistungselektronik-Branche. Vom 5. bis 7. Juni 2018 werden aktuelle Forschungsergebnisse und Trendthemen in über 300 Erstveröffentlichungen von Experten aus Industrie und Wissenschaft präsentiert. lesen

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45335574 / Elektrische Antriebstechnik)