VMEbus

Dual-Core-VME-Board

27.03.2008 | Redakteur:

Emerson Network Power stellt den VMEbus-SBC MVME7100 vor, der mit einem Dual-Core-PowerPC und einer 2eSST-VMEbus-Schnittstelle ausgestattet ist. Der Single Board Computer bietet OEMs

Emerson Network Power stellt den VMEbus-SBC MVME7100 vor, der mit einem Dual-Core-PowerPC und einer 2eSST-VMEbus-Schnittstelle ausgestattet ist. Der Single Board Computer bietet OEMs aus Industrie, Medizintechnik, Luft-/Raumfahrttechnik zusätzliche Leistungsfähigkeit bei rückwärtskompatibler Funktion zur Sicherung ihrer Investitionen in die VMEbus-Technologie.

Der MVME7100 basiert auf dem MPC8641D von Freescale, einer SOC-Plattform mit einem aus zwei CPU-Kernen bestehenden Prozessor auf PowerPC-Basis (e600), DDR2-RAM, NAND-Flash bis zu 8 GByte, PCI-X, USB und 2eSST.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 249004 / Embedded Boards & PCs)