Suchen

Integrierte Schrittmotor Drehmoment bis 0,8 Nm

| Redakteur: Gerd Kucera

Firmen zum Thema

(Bild: JVL)

Die ServoStep-Schrittmotoren der Serie MIS171 bis MIS176 haben einen NEMA17-42x42mm-Flansch und besitzen einen Controller mit sechs verschiedenen Industrial-Ethernet-Protokollen sowie Absolut-Multiturn-Encoder, Closed-Loop- und M12-Steckverbinder. Diese Motorenfamilie ist eine Weiterentwicklung im Vergleich zu früheren Designs. Die notwendige Elektronik ist in einem Stepper-System im Motor selbst integriert und ähnelt dem Konzept anderer JVL-Motoren. Dies mache es einfach, sie in allen Arten von Motion Control-Stepper- oder Servomotor-Anwendungen einzusetzen. Die integrierten ServoStep-Motoren im Nema17-Flansch-Maß haben eine RS485-Schnittstelle sowie zusätzlich (optional) CANopen oder Industrial-Ethernet-Interface sowie einen in Ablaufsprache programmierbaren Motion Controller. Alles was hierzu benötigt wird, ist im Motorgehäuse integriert. Aufgrund der hohen Mikroschritt-Auflösung von 409.600 Schritte/Umdrehung ergibt sich eine hohe Laufruhe und geringe Geräuschentwicklung. Die M12-Steckerabgänge sind radial oder axial abgehend möglich.

(ID:45673012)