Speicher DRAM: Zuverlässigkeit auch unter hoher Last

Von Margit Kuther

Für Langzeitstabilität und hohe Performance im industriellen Umfeld sorgt die aktuelle Generation der DRAM-Module von ATP.

Firmen zum Thema

Für Zuverlässigkeit: DDR4- und DDR3-DRAM-Module von ATP bei Rutronik.
Für Zuverlässigkeit: DDR4- und DDR3-DRAM-Module von ATP bei Rutronik.
(Bild: Rutronik)

ATPs DDR4-DRAM-Module bieten eine Datenübertragungsrate von bis zu 3200 MT/s. Die Versorgungsspannung liegt bei nur 1,2 V. Hohe Performance bei gleichzeitig geringerer Stromaufnahme ermöglicht die Anwendung in leistungsstarken Bereichen wie Telekommunikationsinfrastrukturen, Netzwerkspeichersystemen, Network-Attached-Storage (NAS)-Servern, Micro/Cloud-Servern und Embedded-Systemen wie Industrie-PCs.

Die Module der vorangegangenen DDR3-Serie kombinieren eine Datenübertragungsrate von bis zu 1866 MT/s und Versorgungsspannungen von 1,5 V und 1,35 V, um eine schnelle Performance bei höherer Energieeinsparung zu erreichen.

Optionale Zusatzausstattung

Ein anwendungskonformer Beschichtungsfilm schützt die sensiblen elektronischen Schaltungen und Module vor Staub, Feuchtigkeit, Korrosion, Chemikalien sowie extremen Temperaturen. Antischwefelwiderstände wehren die schädlichen Auswirkungen von Schwefelverunreinigungen ab. Eine Goldfinger-Beschichtung mit 30μ" Dicke und einer Platine bestehend aus 6 bis 10 Lagen PCB-Baugruppen (PCBA) sorgt für eine bessere Signalqualität sowie mechanische Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Module. Zur Gewährleistung von Langzeitstabilität, Verfügbarkeit und gleichmäßiger Leistung in industriellen Anwendungen gehört optional auch die Beständigkeit gegenüber extremen Temperaturen von -40 °C bis 95 °C.

Einsatz in Hochleistungsumgebungen

Diese DRAM-Module für Unternehmens- und Industrieanwendungen werden in der Regel in Hochleistungsumgebungen wie Rechenzentren und schwer zugänglichen Orten installiert. Hier ist eine ununterbrochene Datenverarbeitung unerlässlich, da jede Ausfallzeit zu erheblichen wirtschaftlichen Einbußen führt. Weitere Informationen zu den DRAM-Modulen von ATP und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Interessenten auf Rutroniks e-Commerce-Plattform.

(ID:47897833)