System-on-Chip-Design

Drahtlose Kommunikation und Steuerung

15.04.2010 | Redakteur:

HY-LINE Computer Components bietet eine SOC-Lösung von Rabbit, die Wireless-Kommunikation mit industriellen Steuerungsfunktionen auf einem Chip vereint. Der Rabbit 6000 mit integriertem

HY-LINE Computer Components bietet eine SOC-Lösung von Rabbit, die Wireless-Kommunikation mit industriellen Steuerungsfunktionen auf einem Chip vereint. Der Rabbit 6000 mit integriertem 10/100 Base-T-Ethernet unterstützt 802.11a/b/g mit WPA2-Verschlüsselung. Zu den Steuerungsfunktionen zählen Pulsweitenmodulation (PWM), Pulsphasenmodulation (PPM) und Quadratur-Decoder-Ausgänge für die Motorsteuerung sowie ein A/D-Wandler mit 12-Bit-Auflösung.

Zur weiteren Ausstattung zählen ein USB-2.0-Full-Speed-Host und zwei integrierte flexible Schnittstellenmodule, die weitere Protokolle wie CANbus, SD (Secure Digital) oder SDIO (Secure Digital Input/Output) unterstützen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 344128 / FPGA)