AMS Technologies

Distributor führt asphärische Glaslinsen für laserbasierte Werkzeuge von Lightpath

10.07.2009 | Redakteur: Margit Kuther

Linsen von Lightpath: Die asphärischen Glaslinsen eignen sich für laserbasierte Werkzeuge
Linsen von Lightpath: Die asphärischen Glaslinsen eignen sich für laserbasierte Werkzeuge

Lightpath Technologies hat eine neue Reihe von asphärischen Glaslinsen im Sortiment, die speziell für laserbasierte Werkzeuge und Messsysteme entwickelt wurden. Der Spezialdistributor AMS Technologies vertreibt die Linsen in ganz Europa.

Laserwerkzeuge werden zur Distanzmessung, zur Erzeugung von Orientierungslinien und zum Messen von Oberflächenprofilen eingesetzt. Zu den Laserwerkzeugen zählen laserbasierte Nivellierhilfen, Laserpointer, Linienprojektoren, Laserscanner und Lasertracker. Die asphärischen Linsen bieten die Möglichkeit zur Laserprojektion durch die Verwendung nur einer Linse und sind somit kostengünstiger gegenüber Doppel- und Dreifachlinsensystemen bei unveränderter Leistung. Interessierte finden auf der Site des Spezialdistributors AMS den aktuellen Produktkatalog von Lightpath.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 310446 / LED & Optoelektronik)