Touch-Panel-PC

Display mit 15'' ist nach IP65 geschützt

| Redakteur: Hendrik Härter

(ICP)

Der Touchscreen auf Basis der Projected-Capacitive-Technik ist nach IP65-Norm geschützt unter einer Aluminium-Frontplatte. Dahinter verbirgt sich ein Industriecomputer mit Intel H81-Chipsatz und ein Intel Core i7/i5/i3, Pentium oder Celeron Prozessor der 4. Generation mit 65 W TDP sowie 16 GByte DDR3 SO-DIMM. Schnittstellen sind HDMI, VGA, zwei GbE, zwei USB 3.0, vier USB 2.0, vier RS-232 und RS-422/485 sowie Mic In und Line Out. Für individuelle Erweiterungen stehen zwei Full-size PCIe Mini Card Slots zur Verfügung. Integrierte Netzteile für 90 bis 264 VAC und einer DC-Variante mit 18 bis 36 VDC stehen zur Verfügung.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42929450 / HMI)