Optimierungspotenziale bei der optischen Inspektion

Digitalmikroskopie in der Elektronik verstehen und anwenden

Bereitgestellt von: KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH

Digitalmikroskopie in der Elektronik verstehen und anwenden

Sie wollen Elektronikbauteile und andere Objekte bis ins kleinste Detail prüfen? Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr zu Technik und Leistung der digitalen Bilderfassung und erhalten Sie anwendungsspezifisches Fachwissen zur Digitalmikroskopie.

Gerade in der Elektronikindustrie mit ihren Präzisionsbauteilen sind genaue und normgerechte optische Prüfungen und Analysen unerlässlich. Unerwünschte Reflexionen, zeitaufwändige Nachjustierungen der Schärfe oder lange Messzeiträume sind jedoch alltägliche Hindernisse, die den mikroskopischen Arbeitsprozess behindern können. Die Digitalmikroskopie ermöglicht schnelle und leicht handhabbare Lösungen für eine Vielzahl dieser Schwierigkeiten.

Dieses Whitepaper vermittelt Ihnen hierzu anhand anschaulich bebilderter Anwendungsbeispiele unter anderem:

  • ein breites Basiswissen über die technischen Komponenten eines Digitalmikroskops, wie Optik, Sensor oder Monitor und
  • die Grundlagen der Tiefenzusammensetzung und der Beleuchtungsmethoden.


Zudem werden technische Funktionen wie automatische Tiefenschärfe, Multi-Lighting oder HDR-Aufnahmen behandelt. Diese helfen Ihnen dabei, schnell und effizient zu arbeiten und ermöglichen eine benutzerunabhängige und genaue Bedienung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIK PRAXIS-Team.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit:
https://www.keyence.de/support/user/privacy/form.jsp
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.keyence.de/privacy/index.jsp

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.02.19 | KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH

Anbieter des Whitepapers

KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH

Siemensstr. 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland