Suchen

Bilderfassung Digitalmikroskop erweitert

Redakteur: Gerd Kucera

Firmen zum Thema

(Bild: Andrew Brookes AB Still LTD)

Das Digitalmikroskop EVO Cam II von Vision Engineering ist mit einigen zusätzlichen Features ausgestattet worden. Es steht nun ein Modul zur Verfügung, das tiefenscharfe Bilder anhand mehrerer automatischer Bildaufnahmen ermöglicht. Die Prüfzeit wird reduziert und der Arbeitsablauf produktiver. Das Digitalmikroskop kombiniert eine intuitive Funktionsweise für die digitale Prüfung, Inspektion und Dokumentation im Produktions- und Laborumfeld. Das Tiefenschärfemodul gleicht eine mangelnde optische Tiefenschärfe durch eine Kombination mehrerer Einzelbilder unterschiedlicher Fokusebenen aus. Abteilungsübergreifende Entscheidungen werden durch eine verbesserte Aussagefähigkeit bezüglich der tiefenscharfen Bildaufnahme (60 fps) beschleunigt und erleichtern die tägliche Routinearbeit. Weitere neue Produkteigenschaften sind: die einmalige Objektivkalibrierung für Messungen im gesamten Zoombereich, ein anpassbarer Zoombereich, einfacher Bildvergleich sowie verbesserte und vereinfachte Administrator-Einstellungen. Die optische Vergrößerung ist 1,7- bis 300-fach, zur Weiterverarbeitung gibt es eine optionale Software.

(ID:46410596)