Fachartikel

Welche Hardware eignet sich besser zur KI-Beschleunigung?

Welche Hardware eignet sich besser zur KI-Beschleunigung?

Moderne Hardwarebeschleuniger haben den praktikablen Einsatz von Künstlicher Intelligenz in IT und Industrie in greifbare Nähe gerückt. Doch welche Technologie eignet sich hierfür besser: GPUs, DSPs, programmierbare FPGAs oder eigene, dedizierte Prozessoren? ELEKTRONIKPRAXIS hat Hardwarehersteller und Embedded-Experten zu diesem Thema befragt. lesen

Standardisierung für VHDL-Testbench-Architekturen

Standardisierung für VHDL-Testbench-Architekturen

Die Architektur eines FPGA-Designs spielt eine entscheidende Rolle hinsichtlich Qualität und Entwicklungszeit von FPGAs. Dasselbe gilt für Testbenches, die jedoch meist alles andere als strukturiert sind. Die Open-Source-Methodik UVVM (Universal VHDL Verification Methodology) soll dies ändern. lesen

Intel inside: Die Vorteile der Embedded-CPUs (Gen. 8) für den Industrie-Einsatz

Intel inside: Die Vorteile der Embedded-CPUs (Gen. 8) für den Industrie-Einsatz

Desktop- und Notebook-CPUs der 8. Generation von Intel (Coffee Lake) gibt es bereits seit Herbst 2017. Im April 2018 präsentierte Intel spezielle Embedded-CPUs. Lesen Sie, was diese Prozessoren auszeichnet und für welche Einsatzgebiete sie sich besonders eignen. lesen

Mehr Security beim Einsatz von Mid-Range-FPGAs

Mehr Security beim Einsatz von Mid-Range-FPGAs

Für beste Datensicherheit in Embedded Systemen muss Security software- wie auch hardwareseitig implementiert sein. Ein neuer Ansatz für Mittelklasse-FPGAs verspricht hohe Effizienz bei geringem Aufwand. lesen

Haltbarkeit industrieller Flash-Laufwerke verbessern

Haltbarkeit industrieller Flash-Laufwerke verbessern

Mit den richtigen Techniken sind Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit keine Eigenschaften, die sich gegenseitig ausschließen. Auch alte Formfaktoren von Flash-Speichern können davon profitieren. lesen

FPGA oder Mikrocontroller?

FPGA oder Mikrocontroller?

FPGAs haben in vielen Applikationsbereichen den Mikroprozessor verdrängt. Aber ist so ein Umstieg immer sinnvoll? Wann lohnt sich der Einsatz eines FPGAs, und wann sollte man im Design besser beim klassischen Mikrocontroller bleiben? lesen

Höchstleistung fürs Embedded-Computing mit AMDs Ryzen-CPUs

Höchstleistung fürs Embedded-Computing mit AMDs Ryzen-CPUs

Der Wettstreit der x86er-Rivalen ist neu entflammt. AMD legt mit den Ryzen-Embedded-Prozessoren einen neuen Benchmark vor. Grund genug für congatec sie auf COM-Express-Type-6-Modulen einzusetzen. lesen

Neuromorphe Chips: Computer sollen das Lernen lernen

Neuromorphe Chips: Computer sollen das Lernen lernen

Forscher aus Heidelberg, Dresden und von Intel präsentieren auf der ICE-Konferenz in den USA sogenannte neuromorphe Chips. Die Halbleiter-Bauelemente ahmen wichtige Funktionen biologischer Gehirne nach und machen Computer lernfähig. lesen

Der Weg zum geringsten Energieverbrauch in MCU-Systemen (Teil 1)

Der Weg zum geringsten Energieverbrauch in MCU-Systemen (Teil 1)

Diese mehrteilige Artikelserie beleuchtet die wachsenden Anforderungen an Mikrocontroller, den gegenwärtigen Stand der Technik und entsprechende Low-Power-Optionen in einem Beispiel-Controller. Der Weg zum geringsten Energieverbrauch wird aufgezeigt. lesen

Anwendungsspezifische ICs für Industrie-4.0-Applikationen

Anwendungsspezifische ICs für Industrie-4.0-Applikationen

Statt aus etlichen diskreten Bauteilen lassen sich Internet-of-Things-Produkte auch mit anwendungsspezifischen ICs aufbauen. Doch ab wann lohnt sich das Entwickeln und Fertigen solcher Chips? lesen

Wie nutzt man programmierbare Logik bei der Entwicklung von Applikations-Software?

Wie nutzt man programmierbare Logik bei der Entwicklung von Applikations-Software?

Der Einsatz von FPGAs und programmierbarer SoCs bietet großes Potential, um die Leistung darauf basierender Anwendungs-Software signifikant zu beschleunigen. Es kommt nur auf den Einsatz der richtigen Toolchains und Bibliotheken an. lesen

Strategien für die Entwicklung effizienter Ultra-Low-Power-Geräte

Strategien für die Entwicklung effizienter Ultra-Low-Power-Geräte

Was bedeutet der Begriff „Ultra-Low-Power“ (ULP)? Ab wann kann ich von einem echten, zertifizierten ULP-Gerät sprechen, das sich für energieeffizienten, batteriebetriebenen Embedded- und IoT-Einsatz eignet? Und wie wirkt sich all dies auf die Mikrocontroller-Auswahl aus? Teil 1 einer zweiteiligen Artikelreihe. lesen

Wie sich Speicherzugriff auf die Systemleistung auswirkt

Wie sich Speicherzugriff auf die Systemleistung auswirkt

Die effektive Leistung von Prozessoren und Speichern haben sich im Laufe der Jahre massiv verbessert - aber nicht im selben Maße. Um in einem System die Leistung bestmöglich zu optimieren, muss auch effektiv mit der Speicher- und Cache-Verwaltung umgegangen werden. lesen

FPGAs und programmierbare SoCs: Grundlagen und Vorteile

FPGAs und programmierbare SoCs: Grundlagen und Vorteile

Programmierbarkeit ist zu einem zentralen Begriff der Elektronikbranche geworden. Entwicklung von Embedded-Softwarelösungen macht mittlerweile einen Großteil der Budgets aus. Bausteine, die auf Hardware-Ebene konfigurierbar sind, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – und machen den Einsatz klassischer Prozessoren zunehmend überflüssig. lesen

AXI4-Registerbänke nie wieder von Hand programmieren

AXI4-Registerbänke nie wieder von Hand programmieren

Fast jedes modernes FPGA-Design hat sie: Hardware/Software-Schnittstellen in Form von AXI4-Registerbänken. Diese von Hand anzulegen ist meist sehr aufwändig, doch der web-basierte Codegenerator airhdl bietet eine grafische Eingabe und automatische Register-Generierung. lesen

Speicherprobleme in GUI-basierten Mikrocontroller-Designs lösen

Speicherprobleme in GUI-basierten Mikrocontroller-Designs lösen

Grafische Bedienoberflächen benötigen oft mehr Speicher, als MCUs besitzen. Externe Erweiterungen sind möglich, verkomplizieren aber das Design. Was tun? lesen

Vergleich von Gleitkommazahlen – knifflig, aber machbar!

Vergleich von Gleitkommazahlen – knifflig, aber machbar!

Gleitkomma-Mathematik ist mit recht diffizilen und subtilen Problemen belastet. Der Vergleich von Werten macht da keine Ausnahme. In diesem Artikel diskutieren wir häufige Fallstricke, untersuchen mögliche Lösungen und versuchen, „Boost“-Probleme zu überlisten. lesen

RISC-V-Befehlssatz für den Industriemarkt

RISC-V-Befehlssatz für den Industriemarkt

Der Industriemarkt bringt viele Anforderungen mit sich, die es in anderen vertikalen Märkten nicht gibt. Wenn es um Prozessoren für das Industriesegment geht, schlägt Microsemi für ein entsprechendes System nicht einen speziellen Prozessor vor. Statt dessen bietet die neue, feste Befehlssatzarchitektur (ISA) in diesem Segment einige Vorzüge. lesen

Eine Steuereinheit für LEDs regelt das Licht über den Tag

Eine Steuereinheit für LEDs regelt das Licht über den Tag

Passt sich das künstliche Licht dem Biorhythmus an, spricht man von Human Centric Lighting. Mit dem passenden LED-Controller lässt sich das Licht individuell anpassen. lesen

Was Flash-Speicher für die Industrie bieten müssen

Was Flash-Speicher für die Industrie bieten müssen

Ein guter Flash-Speicher für den Endkundenmarkt kann im Industrieeinsatz versagen. Lesen Sie, was Modelle für den Feldeinsatz auszeichnet. lesen

Karriere

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

(Senior) IT-Projektmanager (m/w) - Multi-Projektmanagement / Großprojekte

Sie übernehmen Verantwortung für die Planung, Organisation und Umsetzung von IT-Projekten unterschiedlicher Dimension und Komplexität. ...

TQ-Group

Mitarbeiter (m/w) für die Materialstammstelle

Sie pflegen eigenverantwortlich Artikelstammdaten in SAP und legen neue Artikel an. Darüber hinaus erstellen Sie Stücklisten und prüfen, ...

GLYN GmbH & Co. KG

Product Manager (m/w) für den Bereich Eigenmarke Xmore®

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in Idstein. Ihre Aufgaben: ...

Firmen stellen vor: Produkte

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Gekapselte Längenmessgeräte

Gekapselte Längenmessgeräte sind vor Staub, Spänen und Spritzwasser geschützt und eignen sich zum Einsatz an Werkzeugmaschinen.

Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG

LWL-Verkabelungssysteme

Die Verkabelungssysteme von Rosenberger OSI sind ganzheitliche Systemlösungen für die strukturierte Verkabelung. ...

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Wirbelstrom-Wegsensoren in neuer Preisklasse

Bei der neuen Wegsensorserie DT3001 handelt es sich um einen leistungsfähigen Wirbelstromsensor mit einer Gehäuseausführung, ...

Firmen laden ein: Events

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

automatica

AUTOMATICA: Die Fachmesse für Automatisierung Die AUTOMATICA ist die führende Messe für industrielle Automatisierung und Mechatronik. ...

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

kabeltronik® - Arthur Volland GmbH

Messen

Messen bieten uns eine Plattform im Dialog mit unseren Kunden zu bleiben, Produktneuheiten vorzustellen und Markttrends aufzuspüren. ...

Firmen stellen vor: News

CADFEM GmbH

CADFEM und ANSYS in Leipzig – das Konferenzprogramm ist da

Simulation in Zeiten der Digitalisierung – das erwartet Sie auf der 36. ...

Syslogic GmbH

Industrie-PC für den Bahneinsatz, EN50155 zertifiziert

Der Railway Computer Compact 81 von Syslogic wurde eigens für den Einsatz in Schienenfahrzeugen entwickelt. ...

WIBU-SYSTEMS AG

The Future of Industrial System Monetization

The Dynamic Monetization model proposes to move the payment for industrial systems from upfront to the time of usage with revolutionary consequences. ...