Management Digi-Key: Mike Slater wird Vizepräsident für globale Geschäftsentwicklung

Von Margit Kuther

Anbieter zum Thema

Digi-Key hat Mike Slater als neuen Vizepräsident für globale Geschäftsentwicklung eingestellt. In dieser Funktion wird Slater die weltweite Strategie des Unternehmens zur Kunden- und Lieferantenentwicklung koordinieren.

Mike Slater: ist nun bei Digi-Key als neuer Vizepräsident für den Bereich der globalen Geschäftsentwicklung tätig.
Mike Slater: ist nun bei Digi-Key als neuer Vizepräsident für den Bereich der globalen Geschäftsentwicklung tätig.
(Bild: Digi-Key )

Slater kommt zu Digi-Key mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Vertrieb, Management und Unternehmensführung. Vorher war er als Präsident von E-Switch tätig, wo er für den weltweiten Vertrieb des Unternehmens in Nordamerika, Asien, Europa und Lateinamerika verantwortlich war.

Zuvor war Slater General Manager bei Arrow Electronics, wo er Vertriebsteams aufbaute, leitete und weiterentwickelte.

„Wir freuen uns, dass Mike sich Digi-Keys kooperativer Teamkultur anschließt und seine Führungsqualitäten und sein Fachwissen auf dem Markt für elektronische Komponenten mit uns teilt“, erklärt Dave Doherty, Präsident von Digi-Key.

„Mikes fundierte Kenntnisse in den Bereichen Vertriebsstrategie und -management passen zu unseren strategischen Wachstumsinitiativen, mit denen Digi-Key seine Märkte rund um den Globus weiter ausbauen und neu definieren will, was es bedeutet, ein High-Service-Distributor zu sein.“

(ID:48431826)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung