Suchen

Dieser Embedded-PC ist für Nvidias GPU Cloud zertifiziert

| Redakteur: Margit Kuther

Das modulare Embedded-System MX1-10FEP-D von ICP Deutschland hat sich Funktionstests von Nvidia unterzogen und wurde als „NGC Ready“ eingestuft.

Firmen zum Thema

MX1-10FEP-D: Embedded PC für grafikintensive Anwendungen
MX1-10FEP-D: Embedded PC für grafikintensive Anwendungen
(Bild: ICP Deutschland)

Die Nvidia-GPU-Cloud (NGC) ist der Kern für grafikprozessoptimierte Software wie Deep Learning, Maschinelles Lernen und Hochleistungsrechnen. Der für Extreme geschaffene Embedded-PC MX1-10FEP-D mit seinem modularen Konzept lässt sich flexibel anpassen, um individuelle Anforderungen zu erfüllen.

Das erweiterte mechanische Design ermöglicht den Einbau von Nvidia-Grafikkarten wie die Nvidia Tesla P4 oder die Nvidia T4. Der MX1-10FEP-D unterstützt die 8. und 9. Generation Xeon- und Core-ITM-Prozessoren von Intel und bietet ausreichend CPU-Rechenleistung. Im Verbund bringen MX1-D und Nvidias GPU Cloud leistungsstarke KI Applikationen direkt an die Edge. Um den Embedded-PC optimal ausnutzen zu können, liefert ICP den MX1-10FEP-D mit darauf abgestimmten industriellen Arbeitsspeichern und Speichermedien als Ready-to-Use-System aus. Die Details zu den technischen Daten erhalten Sie über folgenden Link.

(ID:46912263)