Diese Fahrzeuge erhielten den Red Dot Award 2017

| Autor: Margit Kuther

Red Dot Brand of the Year: Der Ehrentitel geht 2017 an Audi
Red Dot Brand of the Year: Der Ehrentitel geht 2017 an Audi (Bild: Audi)

Design trifft Technik – Red Dot, der „Rote Punkt“, zeichnete 2017 Audi mit dem Award „Red Dot: Best of the Best“ aus. Details und weitere Preisträger verrät dieser Beitrag.

Unter allen Auszeichnungen des Red Dot Awards ragt eine besonders hervor: der Ehrentitel „Red Dot: Brand of the Year“, der 2017 an Audi geht.

Doch nicht nur Audi konnte beim Red Dot Award 2017 punkten, auch weitere Fahrzeughersteller wurden für ihre Modelle ausgezeichnet. Welche genau, verrät die folgende Bildergalerie.

Hinweis: Wie bereits bei früheren Verleihungen des Red Dot Awards sind nicht technische Daten wie Motorleistung und die Höchstgeschwindigkeit oberste Kriterien (diese finden Sie auf den Websites der jeweiligen Hersteller), sondern etwa Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie, Langlebigkeit und ökologische Verträglichkeit.

Ausschreibung für 2018

Am 27. Oktober wurde Audi während der Red Dot Gala offiziell zur „Red Dot: Brand of the Year 2017“ gekürt.

Der Designwettbewerb Red Dot für Produkte besteht bereits seit 1954 und ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel.

Derzeit laufen die Anmeldungen für 2018:

  • Early Bird: 9. Oktober 2017 – 28. November 2017
  • Regular: 29. November 2017 – 16. Januar 2018
  • Latecomer: 17. Januar 2018 – 9. Februar 2018

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45011305 / Branchen & Märkte)