Aprilscherz-Nachlese 2017

Dies waren die unterhaltsamsten Elektronik-Aprilscherze 2017

| Autor: Sebastian Gerstl

Hondas Hupen-Emojis

Autohersteller Honda dagegen macht nicht vor den aktuellen Social-Media-Trends halt. Schon seit längerem ist es auf Facebook & Co. üblich, auf Beiträge mit einer Bandbreite von Emotionen in Form von Icons zu reagieren: Ob nun als Gefällt mir, witzig, wütend oder ähnlichem.

Wäre es nicht praktisch, wenn Autofahrer ihr Umfeld ähnlich an ihren Gemütern teilhaben lassen können - vom wütenden Reagieren auf den Trödler vor einem hin zum freundschaftlichen Grüßen eines Passanten auf der Straße?

Mit den Horn Emojis stattet Honda die Autohupe mit einer großen Bandbreite an möglichen unterschiedlichen Reaktionsäußerungen aus.

Hyundai hingegen kombinierte derweil den Drohnentrend, den sowohl Lieferunternehmen als auch Autohersteller zunehmend integrieren, zu einem einheitlichen Service: in Großbritannien soll die weltweit erste Fahrzeug-Auslieferung per Drohne durchgeführt werden Die für die Auslieferung eingesetzten Drohnen (Hy-Drones) werden mittels Brennstoffzellen-Technologie von Hyundai angetrieben.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44612819 / Seitenblicke)