Embedded World 2017

Die LPC-Mikrocontrollerfamilie von NXP

06.04.2017 |

NXP baut seine Einstiegsvariante in den 32-Bit-Markt – die LPC800-Familie auf Basis des Cortex-M0+ – und seine LPC54000-MCU-Familie mit Cortex-M4 aus. NXP baut seine Einstiegsvariante in den 32-Bit-Markt – die LPC800-Familie auf Basis des Cortex-M0+ – und seine LPC54000-MCU-Familie mit Cortex-M4 aus. Ein wichtiges Merkmal beider Familien ist die Sparsamkeit bei der Stromaufnahme.

Sensoren für IIoT-Edge-Anwendungen entwickeln

Intelligente Sensordesigns mit IO-Link-Transceivern

Geringe Stromaufnahme, hohe Leistung

Moderne Sprachsteuerung in der Smart Edge

5G-Module over the Air testen

mmWave Over-the-Air-Test - Herausforderungen und Lösungen

Boundary Scan Test durch Emulation?

Testabdeckung visualisieren, vergleichen, optimieren

LIVE | 10.10.2019 | 10:00 Uhr

Datenlogger mit IIoT-Anschluss

Wie Messdatenerfassung für das IIoT funktioniert

LIVE | 09.10.2019 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.