Suchen

Spektrometer/Luxmeter Die lichtechnischen Parameter messen

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Firmen zum Thema

Das Spektrometer/Luxmeter misst lichttechnische Parameter.
Das Spektrometer/Luxmeter misst lichttechnische Parameter.
(Bild: dataTec)

Das kalibrierte Spektrometer/Luxmeter von Asensetek (Vertrieb: dataTec) misst die lichttechnischen Parameter einer Lichtquelle wie Farbtemperatur, Farbwiedergabeindex, Farbort, Spektrum, Beleuchtungsstärke, Reinheit, Wellenlänge, TLCI und GAI und zeigt alle Messergebnisse tabellarisch und grafisch auf einem über Bluetooth verbundenen Smartphone/Tablet an. Das Besondere an dem Gerät sind seine kompakten Maße, um es auch unterwegs einsetzen zu können. Der spezifizierte Wellenlängenbereich reicht von 380 bis 780 nm. Mit diesem Spektrometer lassen sich Beleuchtungsstärken von 5 bis 50.000 lx ausmessen. Für verlässliche Farbwerte benötigt das Gerät eine Beleuchtungsstärke von 50 bis 50.000 lx. Die optische Auflösung beträgt 8 nm. Die jeweiligen Modelle unterscheiden sich unter anderem in iher Empfindlichkeit. So kann das Essence ab einer Beleuchtungsstärke von 100 lx eingesetzt werden. Mit der PC-Software Spectrum Genius sind umfangreiche Analysen auch mehrerer Messungen am PC möglich. Die Software erstellt unkompliziert ein professionelles Messprotokoll.

(ID:43580209)