Bessere Qualität durch optimales Klima

Die Bedeutung der Luftfeuchte in der Elektronikfertigung

Bereitgestellt von: Condair Systems GmbH

Die Bedeutung der Luftfeuchte in der Elektronikfertigung

Komprimiertes Praxiswissen auf 16 Seiten bietet das Whitepaper "Wenn Wasser schützt": Vom ESD-Schutz über das sichere Löten bis hin zum Kühlen und zur Mitarbeiter-Gesundheit enthält die Broschüre zahlreiche Tipps für die Qualitätssicherung.

Viele Fertigungsschritte in der Elektronikindustrie werden durch die richtige Temperatur und eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit beeinflusst: Eine optimale Luftfeuchte reduziert die Gefahr unkontrollierter elektrostatischer Entladungen und Beschädigungen. Die Aufnahmegenauigkeit von Bestückungsautomaten verbessert sich, der Lötprozess wird stabilisiert, Klebe- und Lackierprozesse können störungsfrei ablaufen, Mitarbeiter bleiben gesund und fühlen sich wohler.

Neben Informationen zu den Vorteilen einer optimalen Luftfeuchte für Mensch und Maschine enthält das Whitepaper auch Tipps für die Auswahl geeigneter Luftbefeuchtungstechniken und Praxisbeispiele führender Unternehmen.

Erfahren Sie,

  • welchen Einfluss die Luftfeuchte auf die Qualitätssicherung und die Gesundheit besitzt,
  • wie Kühlung durch Luftbefeuchtung das Wohlbefinden der Mitarbeiter verbessert,
  • welche Normen und Standards zur Klimakontrolle Sie beachten sollten,
  • was der aktuelle Stand der Technik bei Luftbefeuchtungsanlagen ist,
  • und lernen Sie aus Erfahrungsberichten namhafter Firmen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit:
dpo@condair.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.condair-systems.de/datenschutz

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.04.19 | Condair Systems GmbH

Anbieter des Whitepapers

Condair Systems GmbH

Nordportbogen 5
22848 Norderstedt