Infineon Technologies

Deutscher Halbleiterhersteller wirtschaftet nachhaltig

| Redakteur: Holger Heller

Wenige Monate nach der Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Europe Index hat es die Infineon nun auch in das "Sustainability Yearbook 2011" geschafft.

Mehr als 2000 Unternehmen nahmen an der Bewertung teil, darunter 29 Halbleiter-Unternehmen. Infineon beteiligte sich zum ersten Mal und schaffte es unter die besten 15% der nachhaltigsten Unternehmen weltweit – und unter die Top 10 der Halbleiterfirmen.

"Die gute Bewertung in Sachen Nachhaltigkeit unterstützt auch glaubwürdig und überzeugend die geschäftliche Strategie mit dem Fokus auf die drei gesellschaftlichen Megatrends Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit", so Dr. Christian Pophal, Leiter Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei Infineon. Die Aufnahme in das Jahrbuch sei ein klares Signal für Kunden, Mitarbeiter und Investoren: "Infineon stellt sich den Anforderungen der modernen Gesellschaft erfolgreich im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung", so Pophal.

Herausgeber des Sustainability Yearbook ist das auf Nachhaltigkeitsinvestment spezialisierte Schweizer Unternehmen SAM in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers. Das Jahrbuch ist eine umfassende Publikation zu Nachhaltigkeitstrends und listet die nachhaltigsten Unternehmen aus insgesamt 58 Branchen.

Die Aufnahme in den DJSI Europe ist Voraussetzung für die Aufnahme in das Sustainability Yearbook. Einmal im Jahr werden die laut Marktkapitalisierung größten 2500 Unternehmen der Welt eingeladen, sich hinsichtlich Nachhaltigkeit bewerten zu lassen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 26467210 / Unternehmen & Strategien)