Studienergebnisse zum Thema Design-Daten Management

Design-Daten Management in der Elektrotechnik und Elektronik

Bereitgestellt von: Zuken GmbH

Design-Daten Management in der Elektrotechnik und Elektronik

Technologieintensive Branchen operieren in einem dynamischen Marktumfeld, das von immer kürzeren Produktlebenszyklen, wachsender Produktkomplexität und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen, auch in Entwicklung und Produktion gekennzeichnet ist.

Um objektive Erkenntnisse zu gewinnen, wie sich diese Entwicklungen auf Unternehmen aus den Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Elektrotechnik und Elektronik auswirken und wie diese sich auf die veränderten Gegebenheiten einstellen, hat Zuken das Markforschungs- und Analystenhaus techconsult mit einer Umfrage bei führenden Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz beauftragt.

Die Ergebnisse dieser Studie lassen aufhorchen:

  • 52% der befragten Unternehmen haben mit wachsender Produkt- und Prozesskomplexität zu kämpfen
  • 45% halten die Einführung durchgängiger digitaler Prozesse vom Technischen Vertrieb, über die Produktentwicklung bis zur Produktion für erforderlich
  • 39% sehen die Notwendigkeit, die Entwicklungsprozesse von Mechanik, Elektronik und Elektrotechnik besser zu koordinieren.


Wie sich der wachsende Anteil von unproduktiven Stützleistungen auf die Unternehmensergebnisse auswirken kann und welche Anforderungen sich auf der Ebene des Datenmanagements ergeben, lesen Sie im vollständigen Report.


Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 26.10.17 | Zuken GmbH

Anbieter des Whitepapers

Zuken GmbH

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
Deutschland