Suchen

RFID Der weltweite RFID-Markt wuchs 2007 auf 5 Milliarden US-Dollar

Redakteur: Jan Vollmuth

Der RFID-Markt wuchs laut der Branchenanalysten von IDTechEx im Jahr 2007 weltweit auf ein Volumen von 5 Mrd. US-$. Dabei war China der größte regionale Markt mit rund 2 Mrd. US-$ vor Deutschland und Japan.

Firmen zum Thema

Die zehn größten Regionalmärkte für RFID 2007 weltweit (Quelle: IDTechEx)
Die zehn größten Regionalmärkte für RFID 2007 weltweit (Quelle: IDTechEx)
( Archiv: Vogel Business Media )

Hintergrund: in China wurde im vergangenen Jahr ein Personalausweis mit RFID-Chip eingeführt. Damit hat sich China an Deutschland und Japan vorbei auf Platz 3 der Regionalmärkte geschoben. Weltweit größter Markt bleiben die USA vor Großbritannien. Größte Anwendungsbereiche waren Sicherheitsapplikationen, vor Anwendungen für den Einzelhandel, Automotive-Markt und den Freizeitbereich. Stark zugenommen haben zudem Anwendungen im Gesundheitswesen.

(ID:239284)