Suchen

Spektrum-Simulator Der Light Cube erstellt unterschiedliche Lichtverhältnisse

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Verschiedene Lichtsprektren, Farbtemperaturen oder Beleuchtungsstärken lassen sich mit dem Light Cube erstellen.

Firmen zum Thema

Der Light Cube simuliert verschiedene Lichtverhältnisse. Zudem ist ein Spektrometer zur Lichtmessung (Lighting Passport Pro) und eine Software zur Analyse des Lichts notwendig.
Der Light Cube simuliert verschiedene Lichtverhältnisse. Zudem ist ein Spektrometer zur Lichtmessung (Lighting Passport Pro) und eine Software zur Analyse des Lichts notwendig.
(Bild: LEDclusive )

Bei dem Light Cube von Asensetek (Vertrieb: LEDclusive) handelt es sich um ein Simulations-System für Licht. Der Light Cube besteht aus einem Lichtsimulator, um verschiedene Lichtsprektren einzustellen. Außerdem besteht das System aus einem Smart-Spektrometer zur Lichtmessung, dem Lighting Passport Pro und einer Software zur Analyse und Manipulation des Lichts. Um das Lichtspektrum verändern zu können, stehen 11 Kanäle mit einer Auflösung von 10 Bit = 1024 Schritte zur Verfügung. Die spektralen Eingänge können entweder aus der direkten Dateneingabe in die Software oder aus dem Lighting Passport Pro gesammelt werden.

Durch die Steuerung der Software „Spectrum Genius Light Cube“ simuliert das System ganz unterschiedliche Lichtquellen: LED, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, Halogenlampen oder andere herkömmliche Leuchten. Der Simulator stellt Licht mit Wellenlängen von 380 bis 780 nm zur Verfügung. Der maximale Lichtstrom und die maximale Beleuchtungsstärke betragen bei 6500 K = 1700 lm und 1 m = 850 lx sowie bei 5000 K = 2400 lm und 1 m = 1250 lx. Verbunden werden kann der Spektrum-Simulator über USB oder lässt sich optional auch drahtlos steuern. Zu den Anwendungsgebieten gehören die Lichtforschung an Universitäten oder Hochschulen, Simulationen mit schwarzer Strahler, Pflanzenwachstums-Forschung/Gewächshausbeleuchtung, Human Centric Forschung, Studiobeleuchtung oder Fashion-Industrie/Shows, und Ausstellungen.

Das Spektrometer ist nicht im Lieferumfang enthalten wird aber für die Messung benötigt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44660619)