Leiterplatten Defined Impedance Pool Service

Redakteur: Dr. Anna-Lena Gutberlet

Der neue schnelle & kostengünstige Defined Impedance Pool Service ist ein weiterer Schritt, um Elektronikentwicklern die richtigen Lösungen und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihre Produkte zu den besten und kostengünstigsten auf dem Markt machen können.

Firmen zum Thema

Der Defined Impedance Pool Service wurde eingeführt, um den IoT-Designern zu helfen, ihre Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen.
Der Defined Impedance Pool Service wurde eingeführt, um den IoT-Designern zu helfen, ihre Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen.
(Bild: Eurocircuits)

Internet of Things (IoT) ist zu einem Standard in unserem täglichen Leben geworden. Elektronikingenieure, die IoT-Geräte entwickeln, müssen diese mit anderen IoT-Geräten sowie dem Internet verbinden. Viele dieser Verbindungen basieren auf Übertragungsleitungen mit 50 Ω Leitungswellenwiderstand und 90 Ω differentiellem Leitungswellenwiderstand.

Der Defined Impedance pool ist eine schnelle Lösung für Leiterplatten, auf denen eine bestimmte Impedanz für bestimmte Leiterbahnen erforderlich ist. Die Online-Menüs enthalten einen Rechner mit dem die richtigen Parameter für das Layout, das heißt den Leiterbahnbreiten und -abständen unter Verwendung eines Materials mit konstanter Dielektrizitätskonstante (εr), festgelegt werden können.

Eine übersichtliche Struktur des Smart-Menüs ermöglicht direkten Zugriff auf zahlreiche Pooling- und Non-Pooling-Optionen. Der Service basiert auf einem 4, 6 und 8 Lagen Basismaterial mit einer garantierten Dielektrizitätskonstante (εr).

Die Standardlieferzeit für den Defined Impedance pool beträgt, wie bei allen anderen Pooling Services, fünf Arbeitstagen. PCB proto hat eine Standardlieferzeit von nur drei Arbeitstagen.

(ID:46105966)