DDR4 SO-DIMMs und ECC SO-DIMMs DDR4-Module mit erweitertem Temperaturbereich

Redakteur: Sebastian Gerstl
Neue DDR4 SO-DIMMs und ECC SO-DIMMs von Transcend: industrietaugliche DDR4 Speichermodule mit erweitertem Temperaturbereich für hohe Leistung und Zuverlässigkeit.
Neue DDR4 SO-DIMMs und ECC SO-DIMMs von Transcend: industrietaugliche DDR4 Speichermodule mit erweitertem Temperaturbereich für hohe Leistung und Zuverlässigkeit.
(Bild: Transcend)

Transcend stellt seine industrietauglichen DDR4 SO-DIMMs und ECC SO-DIMMs mit erweitertem Temperaturbereich vor. Die Speichermodule halten Temperaturen von -40°C bis +85°C stand und bieten hohe Leistung, einen kleinen Formfaktor, eine geringe Leistungsaufnahme bei 1,2V und hohe Zuverlässigkeit.

Die 30u" dicken goldbeschichteten Kontakte auf der Platine sorgen für eine erheblich verbesserte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Zudem sind die DDR4 ECC SO-DIMMs mit zwei robusten Fehlerkorrekturmechanismen ausgestattet. Dank CRC (zyklische Redundanzprüfung) sowie On-Chip Parity Detection erkennen und korrigieren die neuen Module Fehler bei der Datenübertragung und eignen sich daher ideal für den Einsatz in IPCs, Point-of-Sale-Terminals, medizinischen Diagnostikgeräten und mini-ITX Systemen. Mit einer Taktung von 2400MHz und einer Speicherbandbreite bis zu 19GB/s, führt die Verwendung von Transcends industriellen DDR4 DRAM Modulen zu einer spürbaren Steigerung der Systemleistung.