Akkutechnologien Das Konferenzprogramm des Battery Experts Forums steht

Das Battery Experts Forum hat sein dreitägiges Konferenzprogramm vom 12. bis 14. Juli 2022 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main bekannt gegeben. Das Battery Experts Forum wartet dabei mit hochkarätigen Sprechern von Keyplayern der Batteriebranche auf und widmet sich den aktuellen Herausforderungen des Wirtschaftszweigs.

Anbieter zum Thema

Das Battery Experts Forum: findet vom 12. bis 14. Juli 2022 mit der Eurobike in Frankfurt am Main statt.
Das Battery Experts Forum: findet vom 12. bis 14. Juli 2022 mit der Eurobike in Frankfurt am Main statt.
(Bild: BMZ)

Mit Namen wie Shmuel De-Leon, einem global vernetzten Batterieexperten aus Israel und Sven Bauer, einem weltweit bekannten Pionier in der Lithium-Ionen-Batteriefertigung, der bereits in den 90er Jahren an das große Potenzial der Elektrifizierung glaubte, können die Organisatoren der weltweit größten Batteriefachmesse, dem Battery Experts Forum, zum 17. Mal eine hochkarätige Referentenliga für ihre Fachkonferenz präsentieren. Vorfreude auf inspirierende Impulse, in Form von Keynotes, Tutorials und Fachvorträgen, wecken Themenkomplexe wie Fast Charging, Batterie Management Systeme, Batteriesicherheit, Recycling, Standardisierung, Beschaffungssicherheit und Weltmarktlage.

Hochrangige Experten der Batteriebranche

Für die Vorträge konnten Experten, von Keyplayern und Beratern der Batteriebranche, wie Honda R&D Co. Ltd., Roland Berger, Williams Advanced Engineering, McKinsey & Company Inc., Farasis Energy Europe GmbH, Freyr, Exyte Management GmbH und Robert Bosch GmbH, aber auch von Instituten wie ZSW Ulm, RWTH Aachen, KIT Karlsruhe, Fraunhofer und dem European Comission - Joint Research Centre gewonnen werden. Das vollständige Programm ist online einsehbar.

Aktuelles Wissen über Akku- und Ladetechnologien aus erster Hand

Die richtige Zelle für Ihre Anwendung einsetzen, Batteriemanagementsysteme effizient und bedarfsgerecht entwickeln und die Anforderungen aus der industriellen Praxis kennenlernen – auf dem Batteriepraxis Forum finden Entwickler von akkubetriebenen Geräten und Systemen Antworten auf ihre Fragen.

Jetzt mehr erfahren

Während der Eintritt zur begleitenden Fachmesse kostenfrei ist, belaufen sich die Kosten für ein Konferenztagesticket auf 695 €. Zudem können vergünstigte Tickets für zwei (1.195 €) oder drei Tage (1.595 €) erworben werden.

Batterie-Seminare der ELEKTRONIKPRAXIS

Das komplette Batterie-Know-How zum Vorteilspreis

In unseren Batterie-Seminaren erlangen Sie umfassendes Wissen zu Aufbau und Eigenschaften moderner Batterielösungen, zur optimalen Produktauswahl und Betriebsweise von Batterien und Akkus sowie zu Sicherheitsrisiken und den internationalen Standards und Regularien für Lagerung und Transport von Batterien.

Buchen Sie ein Paket aus zwei oder drei Kursen und sparen Sie pro Seminar 10% bei der Anmeldung.

Batterie-Seminare kombinieren und sparen!

Verkehrs- und Energiewende treiben die Elektrifizierung voran

Das Battery Experts Forum richtet sich an Experten, Strategen, R&D Personal, Einkäufer, Vertriebsmitarbeiter, Fachjournalisten und weitere Branchen-Insider der Batterietechnologie-Branche. Die im Rahmen der Anstrengungen zum Klimaschutz unumgängliche Verkehrs- und Energiewende treiben die Elektrifizierung aktuell branchenübergreifend rasant voran. Dies steigert die Brisanz dieses beliebten Branchen-Get-togethers eklatant, da die Schnelligkeit des Fortschritts im Bereich der Elektrifizierung einen regelmäßigen Austausch auf Experten-Level für die Batteriewelt unverzichtbar macht.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:48349120)