LED-Beleuchtung Cree simuliert den Sonnenuntergang mit der LMH2

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Sonnenuntergang verpasst? Mit der LMH2 von Cree lässt sich dieser nachstellen. Die Farbtemperatur lässt sich stufenlos zwischen 2700 und 1800 Kelvin einstellen.

Firmen zum Thema

Simuliert den Sonnenuntergang: Die LMH2 von Cree lässt sich stufenlos von 1800 und 2700 Kelvin einstellen.
Simuliert den Sonnenuntergang: Die LMH2 von Cree lässt sich stufenlos von 1800 und 2700 Kelvin einstellen.
(Cree)

Was kann schöner sein als ein Sonnenuntergang – und dann noch mit einer LED? Mit dem LED-Modul LMH2 „Sunset Dimming“ von Cree lässt sich die Farbtemperatur stufenlos zwischen 2700 und 1800 Kelvin ändern. Mit anderen energiesparenden Leuchtmitteln war es bislang nicht möglich, das Dimmverhalten nachzustellen. Dank der Sunset-Dimming-Technologie der LMH2 lässt sich das Licht stufenlos regulieren. Im Vergleich zu den alten Glühbirnen braucht sie dabei aber 80 Prozent weniger Strom.

Bildergalerie

Das LED-Modul LMH2 mit 6000 Lumen ist derzeit das hellste High-CRI-LED-Modul auf dem Markt und ersetzt Keramik-Halogenmetalldampflampen mit einer Leistung von 100 Watt, die beispielsweise in hohen Deckenbeleuchtungen eingesetzt werden. Dabei bietet die LED einen CRI-Wert von über 90 bei konsistenten 85 Lumen pro Watt. Die in verschiedenen Farbtemperaturen von 3000, 3500 und 4000 Kelvin erhältlichen Module benötigen bei dreimal so langer Lebensdauer 30 Prozent weniger Strom als Keramik-Halogenmetalldampflampen, erreichen sofort ihre nominelle Lichtstärke und sind zudem dimmbar.

Der Hersteller bietet eine Garantie von fünf Jahren. Außerdem sind die Module UL-zertifiziert und erfüllen eine Vielzahl internationaler Richtlinien und Sicherheitsstandards. Herstellern, die damit noch schneller auf den Markt kommen wollen, bietet Cree den kostengünstigen Universaltreiber LMD600, der speziell für das LED-Modul entwickelt worden ist.

LED-Array XLamp CXA

Mit den XLamp CXA LEDs bietet Cree die branchenweit breiteste Produktfamilie von LED Arrays, die hohe Lichtqualität mit hoher Lichtausbeute und Effizienz kombinieren. Eines der jüngsten Mitglieder der CXA-Familie, die XLamp CXA3590 LED, ist eignet sich für Anwendungen, die eine hohe Lichtausbeute benötigen. Das LED Array liefert bis zu 16.225 Lumen bei 85 °C, benötigt im Vergleich zu einer 250-Watt-Halogen-Metalldampflampen jedoch 40 Prozent weniger Strom und bietet eine doppelt so lange Lebendsauer.

(ID:42522786)