Nachrichtenarachiv

Aus WLAN-Strahlung dreidimensionale Bilder zaubern

Holografie

Aus WLAN-Strahlung dreidimensionale Bilder zaubern

Wissenschaftler der TU München haben ein holografisches Abbildungsverfahren entwickelt, das aus der Strahlung eines WLAN-Senders dreidimensionale Bilder der Umgebung erzeugt. Im Industrie-4.0-Kontext könnte man damit automatisiert Objekte auf dem Weg durch die Werkhalle verfolgen. lesen

Optimale drahtlose Kommunikation beim Design von IoT-Leiterplatten

Wireless-Design

Optimale drahtlose Kommunikation beim Design von IoT-Leiterplatten

Applikationen für das Internet der Dinge müssen platz- und energiesparend sein – und vorzugsweise kabellos vernetzt. Um höchste Effizienz zu erzielen, kommt es auch auf gutes Leiterplatten-Design an. lesen

Lima & Rambutan, zwei Früchte mit wichtigen Vitaminen

Embedded WiFi

Lima & Rambutan, zwei Früchte mit wichtigen Vitaminen

Embedded-WiFi-Module bieten den Vorteil, dass neben WiFi auch ein Applikationsprozessor und ein Hauptspeicher integriert sind, so dass keine zusätzliche Intelligenz extern benötigt wird. lesen

„The Dash“, der Computer im Ohr

Hearable, Wearable, Tracker

„The Dash“, der Computer im Ohr

Ohrstöpsel, nur um Musik zu hören, waren Nikolaj Hviid zu wenig. So erfand der CEO von Bragi den weltweit ersten Ohrcomputer „The Dash“, der zugleich Fitness-Tracker ist. lesen

Photonics macht Lichtgeschwindigkeit zwischen CPU und Speicher möglich

Schnellstmögliche Datenübertragung

Photonics macht Lichtgeschwindigkeit zwischen CPU und Speicher möglich

Branchenprimus Intel setzt derzeit unter anderem auf Prozessoren, die neben der steigenden Rechenleistung noch flotter als bisher mit der Außenwelt kommunizieren können. Doch auch andere namhafte Konzerne der IT-Branche beschäftigen sich intensiv mit dem Thema Licht. lesen

WLAN als Standard-Infrastruktur

Wegbereiter der Wirtschaft 4.0

WLAN als Standard-Infrastruktur

Für die Digitalisierung leisten drahtlose Netzwerke einen wertvollen Beitrag. WLAN liefert stabile Datendurchsätze – sofern die Infrastruktur fachgerecht implementiert wird. Der Artikel zeigt die wichtigsten Praxisschritte auf dem Weg zum Firmen-WLAN auf. lesen

u-blox – von der Vision zur drahtlosen Realität von morgen

Meilensteine der Elektronik

u-blox – von der Vision zur drahtlosen Realität von morgen

Die Idee war so einfach wie genial: die Kombination von mehreren Halbleitern (Chips) und Software zu einem voll funktionsfähigen System zur Positionsbestimmung. lesen

Evaluationboard eint Powerline, Koax und Twisted Pair

Connectivity für das IoT

Evaluationboard eint Powerline, Koax und Twisted Pair

Kommunikation ist das Schlüsselwort bei Industrie 4.0. Das dLAN Green PHY eval board II von Devolo bietet Zugriff auf verschiedenste Schnittstellen wie HomePlug Green PHYTM, Ethernet, UART sowie GPIO-Pins. lesen

Virtuelle Emulation beschleunigt Marktreife von Netzwerkprodukten

Veloce VirtuaLAB

Virtuelle Emulation beschleunigt Marktreife von Netzwerkprodukten

Für den Netzwerkeinsatz produzierte Halbleiter zählen zu den größten ICs des aktuellen Marktes. Dies stellt besondere Herausforderungen an Verifikation und Entwicklung der Designs. lesen

Schnelles Internet im schnellen Zug – eine Utopie?

Gastkommentar

Schnelles Internet im schnellen Zug – eine Utopie?

Emails checken, Filme ansehen oder im Internet surfen – all das ist im ICE in manchen Gegenden noch kein Vergnügen, denn es fehlt oft eine stabile WLAN-Versorgung. lesen