Nachrichtenarchiv

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Ein System ist nur so sicher wie seine schwächste Komponente. Das gilt auch für IoT-Applikationen. Daher kommt der Fertigung von IoT-Geräten eine besondere Bedeutung zu. lesen

Radar warnt vor Schrott im Weltraum

Radar warnt vor Schrott im Weltraum

Eine Wolke aus Müll umkreist die Erde und gefährdet die für unsere Gesellschaft wichtige Technik im All. Gezielte Ausweichmanöver sollen Satelliten und ISS vor Zusammenstößen schützen. lesen

Service-Roboter leistet wertvolle Hilfe in der stationären Pflege

Service-Roboter leistet wertvolle Hilfe in der stationären Pflege

Roboter in der Pflege entlasten Mitarbeiter und dank Sprachsteuerung unterhalten sich die Heimbewohner mit den Robotern. Ein Gewinn für beide Seiten und mehr Zeit für persönlichen Kontakt. lesen

Nachhaltiges Wassermanagement für indische Städte

Aktion Elektronik hilft

Nachhaltiges Wassermanagement für indische Städte

Verschmutzte Gewässer, fehlende Abwasserkanäle und Kläranlagen: Indiens schnell wachsende Städte kommen beim Infrastrukturausbau kaum nach – deutsche Wassertechnologien sollen nun helfen. lesen

KI braucht neue Prozessoren

KI braucht neue Prozessoren

Anlässlich der Fachmesse Electronica gab Gartner einen Ausblick auf die durch Künstliche Intelligenz (KI) und Deep Learning ausgelösten Entwicklungen auf dem Hardwaremarkt. Fazit: Eine neue Gründungswelle kommt ins Rollen, denn der Standard-Prozessorchip hat auf diesem Gebiet ausgedient. lesen

Was das IoT von FinTechs lernen kann

Was das IoT von FinTechs lernen kann

Tageslichtsensoren optimieren die Energie­er­zeu­gung von "Smart Cities“, Amazon-Kühl­schränke bestellen automatisch Lebens­mittel nach: nahezu unbemerkt erobert das Internet der Dinge (IoT), ein Netzwerk drahtlos ver­bun­dener Alltagsgeräte, unser Leben. Was wir vom Internet der Dinge lernen und wie wir von ihm profitieren können, beginnt sich gerade erst abzuzeichnen. Doch auch das IoT kann und sollte von anderen Branchen lernen. lesen

Integration von Safety-Daten in die Cloud

Integration von Safety-Daten in die Cloud

Das Erfassen und Auswerten sicherheitsrelevanter Informationen über eine Cloud-basierte Plattform kann die Grundlage für mehr Anwendersicherheit in Arbeitsumgebungen sein. lesen

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Damit Industrie-4.0-Projekte erfolgreich sein können, müssen bislang getrennte IT-Systeme gemeinsam agieren. Dann ist es möglich, Daten aus der Fertigung für übergeordnete Systeme nutzbar zu machen. lesen

Die Wahl des richtigen Robotic Process Automation-Prozesses

Die Wahl des richtigen Robotic Process Automation-Prozesses

Im Erst-Einsatz scheitern viele Robotic Process Automation-Projekte. Warum? Weil der falsche Prozess für den Start ausgewählt wurde. Wie aber findet ein Unternehmen den richtigen Prozess für den Einstieg? lesen

LoRaWAN in der Praxis

LoRaWAN in der Praxis

Beim Thema IoT fallen oft Schlagworte wie Big Data oder Echtzeit-Analysen. Doch nicht immer kommt es auf maximale Leistungsfähigkeit der Devices oder hohe Bandbreiten an. Oft reichen kleinste Sensor-Nachrichten über Low-Power-Netzwerke. Auch unter Sicherheitsaspekten ist weniger manchmal mehr: Geräte mit wenig Prozessorleistung und wenig Bandbreite stellen keine attraktiven Ziele für Hacker dar. lesen