Alle Artikel zum Thema

Wie Sie ein hochgenaues Datenerfassungssystem für analoge und digitale Sensoren realisieren

Sensordaten

Wie Sie ein hochgenaues Datenerfassungssystem für analoge und digitale Sensoren realisieren

Datenerfassungssysteme müssen immer präziser arbeiten. Aber auch die Datenraten steigen. Deswegen steht der Entwickler vor der Herausforderung Signalrauschen und Drift mit hohen Wandlungs- und Übertragungsraten zu verheiraten. Wir stellen eine Möglichkeit vor, wie Sie ein hochpräzises Datenerfassungssystem für Applikationen mit extremer Genauigkeit sehr einfach realisieren können. lesen

IoT-Daten per Direktsatellit über große Distanzen übertragen

IoT-Daten per Direktsatellit über große Distanzen übertragen

Einige potenzielle IoT-Anwendungen haben ein Problem: Benötigte Funknetze sind nicht in Reichweite. Eine direkte Satellitenverbindung mit Zweiphasen-Umtastung (BPSK) ist eine mögliche Lösung. lesen

Ultra-Wideband-Funk für genaue Indoor-Lokalisierung nutzen

Ultra-Wideband-Funk für genaue Indoor-Lokalisierung nutzen

Die UWB-Funktechnologie nach IEEE 802.15.4z setzt Maßstäbe bei der Indoor-Lokalisierung. Darauf basierende Komponenten lassen sich zu umfassenden Industrielösungen kombinieren. lesen

Die Abstrahlungen eines Ćuk-Wandlers minimieren

Negative Ausgangsspannungen

Die Abstrahlungen eines Ćuk-Wandlers minimieren

Ćuk-Wandler sind aufgrund von Induktivitäten in den eingangs- und ausgangsseitigen Leistungspfaden sehr rauscharm. Mit einem geschickten Leiterplatten-Layout, das die ‚Hot Loops‘ minimiert, lässt sich die Störstrahlung nochmals verringern. lesen

Drahtgebundene vorausschauende Wartung für Industrie 4.0

Drahtgebundene vorausschauende Wartung für Industrie 4.0

Dieser Artikel beschreibt drahtgebundene Interface-Lösungen, die den Designzyklus und die Testzeit von Lösungen zur vorausschauenden Wartung reduzieren und eine schnellere Markteinführung ermöglichen. lesen

Always ON DFS: Der intelligente Weg, DFS-Kanäle zu nutzen

Always ON DFS: Der intelligente Weg, DFS-Kanäle zu nutzen

Mithilfe einer dynamischen Frequenzwahl und weiteren ausgeklügelten Mechanismen können WLAN-Anwender störungsarme DFS-Kanäle sinnvoll nutzen. Wir zeigen wie. lesen

Bluetooth-5.0-Mesh-Modul, entwickelt nach Kundenwunsch

Bluetooth-5.0-Mesh-Modul, entwickelt nach Kundenwunsch

Entwickler können nur dann wirklich pfiffige Produkte kreieren, wenn sie die Wünsche der Anwender kennen. Distributor CODICO weiß um diese und entwickelte mit OSB ein flexibles Bluetooth-5.0-Mesh-Modul. lesen

Leistungsstarke Signalgenerator-Ausgangsstufe bauen

Funktionsgeneratoren

Leistungsstarke Signalgenerator-Ausgangsstufe bauen

Die Herausforderung bei selbst gebauten Signalgeneratoren liegt im Design der Ausgangsstufe. In diesem Analogtipp stellen wir Ihnen eine kleine und preiswerte Ausgangsstufe mit VGA und CFA vor. lesen

Kapazitive Silizium-Inertialsensoren für die vorausschauende Wartung

Kapazitive Silizium-Inertialsensoren für die vorausschauende Wartung

Sensoren sind Augen, Ohren und Fühler, die kleinste Bewegungen, Beschleunigungen oder Vibrationen registrieren. MEMS-Inertialsensoren auf einkristallinen Silizium-Sensorelementen werden nach aktuellen mikromechanischen Verfahren hergestellt. Doch es gibt Unterschiede. lesen

2D-MOSFET: Steht die Miniaturisierung von Transistoren vor dem Durchbruch?

2D-MOSFET: Steht die Miniaturisierung von Transistoren vor dem Durchbruch?

2D-Werkstoffe haben ein hohes Potenzial zur Miniaturisierung von Transistoren. Im Beitrag diskutieren wir den Stand der Technik und die Herausforderungen bei der Entwicklung von 2D-Transistoren, deren Integration in eine 300-mm-Fertigung und die Optimierung ihrer Leistungsfähigkeit. lesen