Nachrichtenarchiv

Betrieb von Low-Power-Gleichspannungswandlern im 100%-Modus

Betrieb von Low-Power-Gleichspannungswandlern im 100%-Modus

Zur Stromversorgung batteriebetriebener Anwendungen eignen sich vor allem Abwärtswandler kleiner Leistung, die mit 100% Taktverhältnis betrieben werden. Lesen Sie hier die wesentlichen Aspekte beim Betrieb von DC/DC-Wandlern im 100%-Modus. lesen

Cree: Vom Pizza-Boten zum Siliziumkarbid-Visionär

SiC-Pionier und Cree-Gründer John Palmour

Cree: Vom Pizza-Boten zum Siliziumkarbid-Visionär

Mit 22 gab Cree-Mitgründer John Palmour seinen Job als Pizza-Kurier auf, um an der North Carolina State University in Raleigh zu promovieren. Damit beginnt die Geschichte der Cree Incorporated. lesen

Board-to-Board-Verbinder: Leiterplatten in Geräten sicher kontaktieren

Board-to-Board-Verbinder: Leiterplatten in Geräten sicher kontaktieren

Die neue Kontaktierungslösung Finepitch dient der robusten Geräte-internen Verbindung mehrerer PCB. Es gibt Ausführungen im Rastermaß 0,8 und 1,27 mm. lesen

PCB-Design und Co-Simulation für elektrische Antriebe

PCB-Design und Co-Simulation für elektrische Antriebe

Der Einsatz einer Co-Simulationssoftware, in Kombination mit leistungsstarker Computing-Infrastuktur, verbessert Arbeitsweise und Ergebnis der Elektronikentwicklung für Motoransteuerungen. lesen

Den Chip sintern, nicht löten: die Stärken des „Die Top Systems“

Den Chip sintern, nicht löten: die Stärken des „Die Top Systems“

Das Sintern der Die-Unterseite erhöht u.a. die Lastwechselfestigkeit und sorgt für bessere Verlustwärmeabfuhr. Die im Artikel vorgestellte Chip-Kontaktierung „Die Top System“ erhöht zudem die Leistungsdichte. lesen

Präziser Einblick ins Innerste von Siliziumkarbid-MOSFETs

Präziser Einblick ins Innerste von Siliziumkarbid-MOSFETs

Eine an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg entwickelte Untersuchungsmethode erlaubt die einfache und detaillierte Bestimmung unerwünschter Defekte in SiC-Leistungstransistoren. lesen

MOSFET-Datenblätter richtig lesen: Der Wärmewiderstand (Teil 6)

MOSFET-Datenblätter richtig lesen: Der Wärmewiderstand (Teil 6)

Nachdem die ersten fünf Teile dieser Blog-Serie erschienen waren, wurden mir weitere Fragen zu den Datenblättern von Leistungs-MOSFETs gestellt. Dabei ging es meist um die Parameter in der Tabelle mit thermischen Informationen. Daher befasse ich mich diesmal mit den Angaben des Wärmewiderstands zwischen Sperrschicht und Umgebung und des Wärmewiderstands zwischen Sperrschicht und Gehäuse. Denn auch hier scheint es Unklarheiten zu geben. lesen

Was beim Stromkreisschutz für E-Fahrzeuge zu beachten ist

Was beim Stromkreisschutz für E-Fahrzeuge zu beachten ist

Sicherungen für Elektrofahrzeuge müssen besondere Leistungskriterien erfüllen. Allerdings haben sich bislang noch keine Standards entwickelt, so dass individuelle Lösungen gefragt sind. lesen

System-Stromversorgungsarchitekturen für Body-Control-Module

System-Stromversorgungsarchitekturen für Body-Control-Module

Die Funktionen, die in modernen Kraftfahrzeugen dem Komfort und der Zweckmäßigkeit dienen, basieren auf so genannten Body-Control-Modulen. Doch worauf kommt es bei der Stromversorgung der in ihnen verbauten Halbleiter an? lesen

Wenn kleiner besser ist: Was Power-Module bieten

Wenn kleiner besser ist: Was Power-Module bieten

In diesem Power-Tipp stellen wir fertige Spannungswandler vor, sogenannte Power-Module, die extrem klein sind und bereits viele passive Bauelemente integriert haben. lesen