Alle Artikel zum Thema

Schaltschränke voller aktiver Energie

Energiemanagementlösungen

Schaltschränke voller aktiver Energie

Die Forderungen sind schnell definiert: Die regelmäßige Leistungsaufnahme aus dem Netz soll 25 kW nicht übersteigen und ein Produktionszyklus soll bei Ausfall der Stromversorgung noch zu Ende gebracht werden. Beides sind Aufgaben, die das modulare Energiespeicher- bzw. Energiemanagementsystem KTS erledigen kann, verspricht die Michael Koch GmbH. lesen

Der IT-Schrank als zentrales Element der IT-Sicherheit

Gehäusetechnik

Der IT-Schrank als zentrales Element der IT-Sicherheit

IT-Schutz beginnt bereits bei der physikalischen Sicherheit – dem IT-Rack. Die folgenden Tipps geben Hinweise zur Auswahl von Schränken speziell für kleinere IT-Umgebungen. lesen

Generatoranschlusskästen für Photovoltaik-Anlagen

Verbindungstechnik

Generatoranschlusskästen für Photovoltaik-Anlagen

Geräteanschlusskästen strukturieren PV-Anlagen in verschiedene Ebenen und bündeln die Leistungen einzelner Strings. Die Box PV SMART ist für Anlagen mit 1000 V DC bzw. 1500 V DC ausgelegt. lesen

Handschmeichler mit eleganter Ausstrahlung

Handgehäuse

Handschmeichler mit eleganter Ausstrahlung

Speziell Handgehäuse sollten Ergonomie und Design optimal miteinander vereinen. Darüber hinaus sind sowohl eine angenehme Haptik als auch Schutz gegen Staub und Spritzwasser gefordert. lesen

Wie die Digitalisierung das IT-Gehäuse verändert

IT-Gehäuse

Wie die Digitalisierung das IT-Gehäuse verändert

Im Zuge der Digitalisierung wandeln sich standardisierte 19-Zoll Gehäuse zu individuell angepassten Produkten, die Schall-, Staub- und EMV-geschützt sind. Das ist nur eine Seite der Medaille. lesen

Design-Elemente bei Serverschranktüren umsetzen

Fertigungselemente

Design-Elemente bei Serverschranktüren umsetzen

Unterschiedliche Lochgeometrien, Prägungen oder Aussparungen für Griffe als funktionale Design-Elemente werden oft von den Herstellern nachgefragt. Hier sind Kreativität und Fertigungs-Knowhow gefragt. lesen

Fertigungsverfahren für Gehäuse und Prototypen im Vergleich

Gehäusetechnik

Fertigungsverfahren für Gehäuse und Prototypen im Vergleich

Bei der Herstellung von Elektronikgehäusen hängt die Wahl des jeweiligen Fertigungsverfahrens entscheidend von der Seriengröße ab. Ein Überblick zu den einzelnen Verfahren zeigt der Beitrag. lesen

Robuste Standardgehäuse für den mobilen Einsatz

Elektronik-Aufbausysteme

Robuste Standardgehäuse für den mobilen Einsatz

Der Baugruppenträger HeiPac Vario HEAVY ist für den Einsatz in mobilen Anwendungen und unter rauen Umgebungsbedingungen ausgelegt. Ein Überblick zu den robusten Eigenschaften. lesen

Welche Chancen die Digitalisierung für Hersteller und Kunden bietet

Meilensteine der Elektronik

Welche Chancen die Digitalisierung für Hersteller und Kunden bietet

Rittal gehört zu den Vorreitern der deutschen Digitalisierung und hat sich schon früh mit dem Thema Industrie 4.0 beschäftigt – zum Nutzen der Kunden und zur Neuausrichtung der eigenen Produktion. lesen

Ab wann lohnt sich der Kauf neuer Kühlgeräte?

Energieeffizienzrechner

Ab wann lohnt sich der Kauf neuer Kühlgeräte?

Diese Frage bereitet Betreibern von Steuerungs- und Schaltanlagen häufig Kopfzerbrechen. Mit einem TCO-Rechner sind Gesamtkosten, Sparpotenzial und Amortisierungszeit nur einen Mausklick entfernt. lesen