Nachrichtenarchiv

ZF-Empfänger mit hoher Dynamik vereinfacht Modemdesign

Mobilfunk

ZF-Empfänger mit hoher Dynamik vereinfacht Modemdesign

ZF-Empfänger-Subsysteme mit hoher Dynamik vereinfachen die Entwicklung von Punkt-zu-Punkt-Modems im Mikrowellenbereich. Sowohl ältere als auch neue ODU-Plattformen werden unterstützt. lesen

Designverständnis von Antennensystemen (HF-Simulation, Teil 3)

Antennendesign

Designverständnis von Antennensystemen (HF-Simulation, Teil 3)

Der dritte und letzte Teil der Artikelserie erläutert, wie Schaltungssimulationen, die auf den Resultaten von Feldsimulationen basieren, zum Verständnis ganzer Antennensysteme beitragen. lesen

Steuere ich meine LED per Funk oder drahtgebunden?

Praxistipp zur Lichtsteuerung

Steuere ich meine LED per Funk oder drahtgebunden?

Eine LED-basierte Leuchte verfügt über komplexe Treiberschaltungen und integrierte Elektronik. Zusätzliche Funktionen lassen sich mit einer verdrahteten oder funkbasierten Steuerung realisieren. Ein Überblick. lesen

Passive optische Netze vs. aktive optische Netze

Licht am Ende des Glasfaser-Tunnels

Passive optische Netze vs. aktive optische Netze

Netzbetreiber müssen mit immer höheren Geschwindigkeiten immer mehr Informationen für Anwendungen wie Video on Demand und hochauflösendes Fernsehen übermitteln oder Cloud-Dienste zur Verfügung stellen. Wo immer möglich werden daher Glasfasernetze aufgebaut. Bleibt die Frage, ob hierfür PON oder P2P die bessere Wahl ist. lesen

Praxisgerechte Designvariationen durch parametrische Modelle

Serie HF-Simulation - Teil 2

Praxisgerechte Designvariationen durch parametrische Modelle

Durch numerische Simulation werden Strategien realisiert, die Designverständnis und Optimierung fördern. Dieser zweite Artikel der dreiteiligen Serie zeigt die sich daraus ergebenden Möglichkeiten. lesen

Wireless-Gateway für Ex-Bereich mit flexibler Antenneninstallation

Drahtlose Kommunikation

Wireless-Gateway für Ex-Bereich mit flexibler Antenneninstallation

Das Smart-Wireless-Gateway Rosemount 1410D kann auch in Explosion gefährdeten Bereichen eingesetzt werden und erleichtert den Einblick in dort laufenden Prozesse. lesen

Was bei ESD wirklich passiert

ESD und EMV

Was bei ESD wirklich passiert

Bei ESD-Prüfungen sind zuweilen „seltsame“ Effekte zu beobachten. Seltsam deshalb, weil oftmals nicht klar erkennbar ist, auf welchem Wege das ESD-Ereignis den beobachteten Störeffekt auslöst. In diesem Beitrag werden Kopplungsvorgänge mit Hilfe von Zeitbereichssimulationen (HFSS/AEDT) „sichtbar“ gemacht, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen. lesen

So funktioniert die numerische Modellierung von Antennen

Serie HF-Simulation - Teil 1

So funktioniert die numerische Modellierung von Antennen

In der Artikelreihe wird die simulationsgestützte Entwicklung von Antennen beleuchtet, von den Grundlagen numerischer Modellierung bis zur Optimierung und der effizienten Systembetrachtung. lesen

8-Bit-MCU-Kommunikationsschnittstellen für das IoT

Maschine-zu-Maschine-Kommunikation

8-Bit-MCU-Kommunikationsschnittstellen für das IoT

Internet-of-Things-Anwendungen, die deterministisches Verhalten und eine Echtzeitsteuerung benötigen, können von einer 8-Bit-Engine und deren Kommunikationsschnittstellen profitieren. lesen

Wie das Internet die eingebetteten Dinge revolutioniert

e-IoT

Wie das Internet die eingebetteten Dinge revolutioniert

Dieser Beitrag ignoriert den aktuellen IoT-Trend und diskutiert die realistische Basis einiger IoT-Anwendungen. Das Internet der Dinge ist in Wirklichkeit ein embedded Internet der Dinge. lesen