Nachrichtenarchiv

Winziger Verstärker treibt Lasten von 200 mW

Analogtipp

Winziger Verstärker treibt Lasten von 200 mW

Für das Treiben einer Wheatstone-Brücke muss ein Verstärker eine mittlere Leistung an die Last und gleichzeitig eine hohe DC-Genauigkeit liefern. Wir stellen eine kleine und kostengünstige Lösung vor. lesen

Winkel und lineare Position mit AMR-Sensoren messen

Schaltungstipp

Winkel und lineare Position mit AMR-Sensoren messen

In diesem Schaltungstipp wird die kontaktlose, anisotrope Messung eines Winkels mittels AMR-Sensoren erklärt. Das Verfahren ist geeignet für hohe Geschwindigkeiten und Genauigkeiten bei der Winkelmessung. lesen

ADC-Treiber für optimale Leistung der Signalkette wählen

Analogtipp

ADC-Treiber für optimale Leistung der Signalkette wählen

In diesem Analog-Tipp geht es darum, welche Parameter bei der Wahl des Treibers für einen A/D-Wandler zu berücksichtigen sind, wenn man die Leistungsfähigkeit der Signalkette optimieren möchte. lesen

Zusätzliche Bias-Stromversorgung für digitale Controller einsparen

Analogtipp

Zusätzliche Bias-Stromversorgung für digitale Controller einsparen

Im Zuge der Weiterentwicklung der Digitaltechnik beginnen digitale Controller für Stromversorgungen nach und nach herkömmliche analoge Controller zu ersetzen. Eine zunehmende Zahl von Herstellern setzen digitale Controller in Schaltnetzteilen ein. lesen

Thermoelemente des Typs T an den Verstärker AD8495 anschließen

Analogtipp

Thermoelemente des Typs T an den Verstärker AD8495 anschließen

Thermoelemente des Typs T zeichnen sich durch eine Reihe von Vorteilen aus und werden deswegen gerne eingesetzt. Wie zeigen in diesem Tipp, wie man einen Verstärker für Thermoelemente des Typs K mit interner Kaltstellenkompensation auch für den Typ T verwenden kann. lesen

Schaltung zur Strommessung für 500-V-Gleichtakt Spannung

Schaltungstipp

Schaltung zur Strommessung für 500-V-Gleichtakt Spannung

Bei der Strommessung wird man die sogenannte Low-Side-Variante verwenden, bei der der Shuntwiderstand zwischen Last und Masse liegt. Der Nachteil ist, dass dabei Kurzschlüsse der Last gegen Masse nicht erkannt werden. In diesem Fall eignet sich eine High-Side-Messung. Aber auch diese weist Nachteile auf. lesen

Achtkanalige Soundbar für mobile Anwendungen

Schaltungstipp

Achtkanalige Soundbar für mobile Anwendungen

Mit der vorgestellten Schaltung auf Basis des DSPs ADAU1761 lässt sich eine Soundbar mit acht Kanälen einfach realisieren. Der Chip wird über die kostenlose Software Sigma Studio programmiert. Damit können auch Audioentwickler ohne Programmiererfahrung das System entwickeln. lesen

Überlegungen zum Takteingang von A/D-Wandlern

Analogtipp

Überlegungen zum Takteingang von A/D-Wandlern

Um in einem schnellen A/D-Wandler ein gutes Signal/Rausch-Verhältnis (SNR) zu erzielen, muss der Effektivwert des Takt-Jitters je nach erforderlicher Eingangsfrequenz sorgfältig gewählt werden. Wir zeigen, wie das geht. lesen

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Schaltungstipp

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Ein zentrales Thema bei Solar-Wechselrichtern wie auch im Bereich der Antriebstechnik ist die isolierte Messung eines Wechselstroms. Die große Herausforderung ist die Höhe der Isolationsspannung, da mögliche Spannungsspitzen einige hundert Volt betragen können. Gleichzeitig werden hohe Anforderungen an die Genauigkeit wie auch die Auflösung gestellt. lesen

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Analogtipp

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Die meisten schnellen A/D-Wandler verwenden eine differenzielle Eingangsstruktur. Diese liefert eine gute Gleichtakt-Rauschunterdrückung. Allerdings muss am Eingang des Wandlers ein massebezogenes in ein differenzielles Signal gewandelt werden. lesen