Alle Artikel zum Thema

Schnee und Glatteis – ist da Zuspätkommen erlaubt?

Schnee und Glatteis – ist da Zuspätkommen erlaubt?

Wer trägt das Risiko bei Schnee und Glatteis? Muss der Arbeitnehmer nacharbeiten, wenn er zu spät kommt, oder kann er trotzdem Lohn verlangen? Was Unwetter, Streik und Stau aus arbeitsrechtlicher Sicht bedeuten. lesen

REACh: 201 besorgniserregende Stoffe und Blei in PVC erfasst

REACh: 201 besorgniserregende Stoffe und Blei in PVC erfasst

Die Kandidatenliste REACh der Europäischen Chemikalienagentur wächst um vier weitere besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) auf insgesamt 201 Stoffe an. Details zu den Newcomern und zur sofortigen Informationspflicht der Unternehmen ihren Kunden gegenüber lesen Sie in diesem Beitrag. lesen

Compliance: Was Entwickler über den Umgang mit Open Source Software wissen sollten

Compliance: Was Entwickler über den Umgang mit Open Source Software wissen sollten

Wenn es um Open Source geht, herrscht bei vielen Entwicklern Unsicherheit über Rechte und Pflichten. Woher kommt der Open- Source-Gedanke und welche Regeln gilt es beim Einsatz zu befolgen? lesen

Patentstreit um Halterahmen für Modulsteckverbinder

Patentstreit um Halterahmen für Modulsteckverbinder

Patentrechtsverletzung: Das Landgericht Düsseldorf bestätigte die Rechtsauffassung des Klägers Harting. Der Rechtsschutz vor der Entscheidung im Hauptsacheverfahren sei ein positives Signal für einen möglichen weiteren Rechtsweg. lesen

3D-Druck: Geistiges Eigentum auch in Zukunft zuverlässig schützen

3D-Druck: Geistiges Eigentum auch in Zukunft zuverlässig schützen

Eine Stärke des 3D-Drucks bringt zugleich eine der größten rechtlichen Herausforderungen mit sich: Mit den passenden Geräten lassen sich auch urheber-, design- oder markenrechtlich geschützte Artikel reproduzieren. Hier weist der gewerbliche Rechtschutz und das Urheberrecht Lücken auf, die Unternehmen künftig vor Probleme stellen könnten. lesen

Haftung und Gewährleistung in der Softwareentwicklung

Haftung und Gewährleistung in der Softwareentwicklung

Software-Anbieter sind wie alle anderen Hersteller der Sachmängelhaftung ausgesetzt. Diese zu umschiffen, ist nicht immer ganz einfach. Mit einigen Maßnahmen lassen sich gefährliche Patzer jedoch weitestgehend vermeiden. lesen

Siemens ist Patent-Europameister und überholt Huawei

Siemens ist Patent-Europameister und überholt Huawei

Deutschland ist bei Patentanmeldungen aus Europa Spitzenreiter, was insbesondere Siemens zu verdanken ist. Das zeigt der aktuelle Jahresbericht 2018 des Europäischen Patentamts (EPA). lesen

ElektroG: Diese passiven Endgeräte sind bis 1. Mai zu registrieren

ElektroG: Diese passiven Endgeräte sind bis 1. Mai zu registrieren

Im Zuge der europäischen Harmonisierung stuft die Stiftung ear ab dem 1.5.2019 passive Endgeräte, die den Strom lediglich durchleiten, auch als Elektro- oder Elektronikgerät ein. Details dazu lesen Sie in diesem Beitrag. lesen

REACh: Informationspflicht für sechs neue Schadstoffe

REACh: Informationspflicht für sechs neue Schadstoffe

Für Unternehmen besteht sofortige Informationspflicht bezüglich der sechs neuen, besorgniserregenden Stoffe der REACh-Kandidatenliste. Details zu den Stoffen und der Informationspflicht lesen Sie im folgenden Beitrag. lesen

Transparent und rechtlich sicher: Software-Lizenztransfer via Blockchain

Transparent und rechtlich sicher: Software-Lizenztransfer via Blockchain

Auch wenn der Markt für Gebrauchtsoftware eigentlich beständig wächst, herrscht doch in vielen Unternehmen weiterhin Skepsis. Ein Grund dafür ist sicherlich, dass Anwender durch umfangreiche Dokumentationsnachweise belegen müssen, dass sie legal gekaufte Zweitlizenzen nutzen. lesen