Nachrichtenarchiv

Optimiertes 5G-Antennendesign: Mehr Bandbreite zu geringeren Kosten

Optimiertes 5G-Antennendesign: Mehr Bandbreite zu geringeren Kosten

13.12.18 - Ein neues Verfahren des National Institute of Standards and Technology (NIST) soll das Entwickeln optimierter Antennendesigns für zukünftige Mobiltelefone, Funkgeräte und Basisstationen erleichtern. Die Methode könnte zukünftig auch dazu beitragen, die 5G-Netzkapazität zu erhöhen und Entwicklungskosten zu senken. lesen

Bluetooth-Sensor steuert energieautark das Licht

Bluetooth-Sensor steuert energieautark das Licht

13.12.18 - Kein Schalter mehr und über einen Passiv-Infrarotsensor die momentane Lichtstärke messen oder die Raumbelegung feststellen: Ein batterieloser Funksensor bietet für Gebäude einige Vorteile. Zudem sind die Telegramme per AES 128 authentifiziert. lesen

„5G ja, aber mit geblockten Frequenzbereichen für die Industrie“

„5G ja, aber mit geblockten Frequenzbereichen für die Industrie“

13.12.18 - Wenige Wochen ist die Entscheidung der Frequenzvergabe für den 5G-Mobilfunk nun her, doch der mediale Rummel um das Thema scheint nicht abzuebben. Braucht man 5G für die Industrie oder reichen nicht auch andere, traditionelle oder bewährte Kommunikationsverfahren? Auch auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg war das ein Thema. lesen

ESE Kongress 2018: Die Software-Branche wächst und gedeiht

ESE Kongress 2018: Die Software-Branche wächst und gedeiht

13.12.18 - Ob es um die Bedürfnisse der Softwareentwickler von heute geht oder um die kommenden Ansprüche an die Softwaretechnik von morgen: Der Andrang auf den ESE Kongress bleibt ungebrochen. Erneut strömten um die 1200 Teilnehmer nach Sindelfingen und machten Deutschlands größte Veranstaltung für Embedded-Entwickler zu einem Fest - geprägt von Wissensaustausch, Fachsimpelei, und guter Laune. lesen

3D-gedruckte Elektronik: Konzept-Lenkrad mit integrierter Beleuchtung

3D-gedruckte Elektronik: Konzept-Lenkrad mit integrierter Beleuchtung

13.12.18 - LED und OLED ermöglichen völlig neue Designs im Kfz. Auch im Lenkrad sorgt 3D-gedruckte Elektronik kombiniert mit intelligenter Beleuchtung für neue Möglichkeiten. lesen

Phase-Change Memory: Automotive-Mikrocontroller mit Embedded-PCM

Phase-Change Memory: Automotive-Mikrocontroller mit Embedded-PCM

13.12.18 - Der neue nichtflüchtige Embedded-PCM-Speicher von STMicroelectronics funktioniert auch bei +165 °C und erfüllt AEC-Q100 Grad 0. Die neuen Chips nutzen die Vorteile der Silicon-on-Insulator-(SOI-)Technologie – genau wie die SOTB-Embedded-Controller von Konkurrent Renesas. lesen

Daimler und Ericsson partnern mit Xilinx zur Entwicklung von 5G-Systemen und Automotive-KI

Daimler und Ericsson partnern mit Xilinx zur Entwicklung von 5G-Systemen und Automotive-KI

12.12.18 - Auf der dem Xilinx Developer Forum in Frankfurt kündigte Xilinx-CTO Ivo Bohlsenszwei neue Partnerschaften mit Technologieführern für den Entwickler programmierbarer Logik-Plattformen an. Telekommunikations. und Netzwerkriese Ericsson wird bei der Entwicklung von 5G-Systemen verstärkt auf Xilinx-Bausteine setzen, während Daimler seine Aktivitäten im KI-Einsatz weiter ausbaut. lesen

Cyberangriffe: Hacker holen sich zunehmend Hilfe von KI

Cyberangriffe: Hacker holen sich zunehmend Hilfe von KI

12.12.18 - Unternehmen müssen sich mit einer neuen Art von Cyberattacken befassen. Hacker nutzen verstärkt Künstliche Intelligenz (KI) für ihre Angriffe und setzen damit die IT-Sicherheitsverantwortlichen unter Zugzwang. lesen

Lithium – Deutschlands Griff nach dem „weißen Gold“

Lithium – Deutschlands Griff nach dem „weißen Gold“

12.12.18 - Im Salzsee Salar de Uyuni in Bolivien schlummern die größten Lithiumreserven der Welt. Nun bekommt erstmals ein deutsches Unternehmen darauf Zugriff. Doch der Deal zeigt mehr denn je auch die Probleme im Ringen um das „weißes Gold“ auf: Wer die Produktionsstätten im Salzsee besucht, fühlt sich hier, auf 3.600 Metern Höhe, mitten in China. lesen

SMA Solar gibt China-Geschäft auf und baut Stellen ab

SMA Solar gibt China-Geschäft auf und baut Stellen ab

12.12.18 - SMA Solar will sich von seinem China-Geschäft trennen und weltweit 425 Vollzeitstellen abbauen – 100 davon in Deutschland. lesen