Nachrichtenarachiv

Blick in die Software-Zukunft – wie Maschinen lernen...

Blick in die Software-Zukunft – wie Maschinen lernen...

Der moderne Software-Entwickler steht vor gewaltigen Herausforderungen: Immer schneller muss er neue Technologien verstehen, in ihrer Bedeutung einordnen und beherrschen. Aktuelle Beispiele sind IoT-Security, Machine Learning oder Quanten-Computing. lesen

Wenn Selbstverständliches plötzlich nicht mehr verfügbar ist

Wenn Selbstverständliches plötzlich nicht mehr verfügbar ist

Im Allgemeinen sind Betreiber von Rechenzentren der festen Ansicht, gegen alle denkbaren Gefahren geschützt zu sein. Dass dem nicht so ist, zeigt sich immer wieder. Spannungsschwankungen durch Blitzaktivitäten bringen Server und Festplatten aus dem Takt, und die Batterien der einsetzenden Notstromversorgung kommen nicht selten an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. lesen

„NarrowBand IoT ist Wegbereiter für das Internet der Dinge“

„NarrowBand IoT ist Wegbereiter für das Internet der Dinge“

Seit der Standardisierung der Funktechnologie NarrowBand IoT (NB-IoT) im Juni 2016 ist viel geschehen. Telekom-Manager Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland, erklärt, wie NB-IoT das Internet der Dinge voranbringt und wie Anwender davon profitieren. lesen

Industrie 4.0 erfordert engere Koordination in der Führungsetage

Industrie 4.0 erfordert engere Koordination in der Führungsetage

McKinsey prognostiziert für 2020 rund 23 Milliarden Euro Umsatz für intelligente Vernetzung und entsprechende Maschinen in Deutschland. Wichtigste Anwendungsfelder sind die Digitalisierung der Fertigung mit einem Potenzial von knapp 9 Milliarden Euro und vernetzte Fahrzeuge mit rund 4 Milliarden Euro. lesen

Brauchen Unternehmen noch IT-Leiter?

Brauchen Unternehmen noch IT-Leiter?

Die Zeiten ändern sich massiv und schnell – und mit ihnen die Rahmenbedingungen für die IT. Der wirklich innovative IT-Leiter schafft sich zuerst selbst ab, um sich dann neu zu erfinden. lesen

Kommentar: Rechtssicherheit quo vadis?

Kommentar: Rechtssicherheit quo vadis?

Die EU-Kommission hat verschiedene Leitfäden wie die EMV und RE-D wieder zurückgezogen. Dennoch sollen sich die Distributoren und Importeure gesetzeskonform verhalten. lesen

Tanken Sie so viel natürliches Licht wie möglich!

Tanken Sie so viel natürliches Licht wie möglich!

Jetzt im Herbst merke ich es ganz besonders: Die noch wärmenden Sonnenstrahlen motivieren und geben Kraft für den Tag. Doch wieder im Büro, bin ich gleich von künstlichem Licht umgeben. Und künstliches Licht umgibt uns überall. Nicht nur im Büro, in öffentlichen Räumen, auf Straßen, Plätzen und in unserer Wohnung. lesen

Nach dem Fitness-Kult kommen die Gesundheitsoffensiven

Nach dem Fitness-Kult kommen die Gesundheitsoffensiven

Mittlerweile werden die Begriffe IoT, IIoT oder auch Industrie 4.0 so inflationär verwendet, dass ich sie nicht mehr hören kann. Auch, weil sie oft Dinge bezeichnen, die schon seit Jahrzehnten unter einem anderen Namen bekannt sind. lesen

Lithium-Ionen-Batteriespeicher – Sicherheit geht vor!

Gastkommentar

Lithium-Ionen-Batteriespeicher – Sicherheit geht vor!

Lithium-Ionen-Speicher sind enorm leistungsfähige Systeme, deren sicherer Betrieb von den Herstellern jedoch immenses Forschungs- und Entwicklungs-Knowhow erfordert. lesen

Ladesysteme müssen im Alltag so einfach wie möglich funktionieren

Gastkommentar

Ladesysteme müssen im Alltag so einfach wie möglich funktionieren

Elektroautos sind in aller Munde und Hersteller bringen immer neue Produkte auf den Markt. Eines ist sicher: Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft. Wie aber ist es dabei um die Ladeinfrastruktur bestellt? lesen